Trennung von Fiche

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von W-S, 12. Juli 2018.

  1. W-S

    W-S Guest

    Laut Online-Duden trennt man das Wort Fiche – gesprochen Fisch (den kann man zwar zerlegen, aber in sich nicht trennen – in Micorfiche nicht. In Papyrus wird es in fi-che getrennt.
    Kann man der Rechtschreibung in Papyrus dauerhaft eine Änderung verpassen? Ich möchte vermeiden, das in Zukunft in jedem Buch manuell ausbessern zu müssen.
    Eine Weiche Trennung einfügen ok, aber eine Trennung verhindern?
    Mit Strg - -? Späßle gmacht.
     
  2. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Wenn man die weiche Trennung mit Strg + '-' direkt hinter das Wort setzt, wird nicht getrennt.
     
  3. Grudo

    Grudo Active Member

    Oha!
    Stark.
     
  4. W-S

    W-S Guest

    @Ulli
    Danke.

    Aber dann wird nichts mehr getrennt bei Micorfiche. Mi-cro-fiche soll möglich bleiben. Nur das Wort Fiche/Fiches und der Wortteil fiches soll nicht trennbar sein.
     
  5. W-S

    W-S Guest

    Zwischenfrage:
    Wie löscht man die weiche Trennung? Dauerhaft?
     
  6. qahet

    qahet Active Member

    Hinter das Zeichen mit dem Cursor gehen und die Rücktaste einmal betätigen. Dies löscht den "Manuellen Trennstrich" dauerhaft. Leider schwer, bzw. gar nicht zu erkennen, wenn man nicht weiß, das sich gerade dort etwas befindet.

    Mir war das übrigens neu, daß ein hinter das Wort gesetzter manueller Trennstrich oder weicher Trennstrich das Wort nicht trennen läßt. :-o
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2018
  7. Grudo

    Grudo Active Member

    Versuch doch mal:
    Mi[-]cro[-]fiche[-]
    wobei [-] = STRG+ -
     
  8. Waba

    Waba Well-Known Member

    Das ist wahr. Aber ich habe in den Einstellungen die Farbe unter 'Erscheinungsbild'-'Hilfszeichen' das 'Leerzeichen' auf ein grelles Rot gesetzt. So erkennt man, zwar immer noch mühselig, aber immerhin, wo eine weiche Trennung gesetzt ist. Es ist eine vertikale, gepunktete Linie über die Höhe der Zeile.
    Für sowas ist allerdings der Zoom notwendig.
     
  9. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Ach so - nee, wenn mitten im Wort welche sind, greifen für das Wort gar keine anderen, algorithmischen mehr.
     
  10. Grudo

    Grudo Active Member

    Auch gut, dann müsste also Mi[-]cro[-]fiche reichen, ohne das [-] am Ende.
     
  11. qahet

    qahet Active Member

    Jetzt habe ich die Pünktchen gesehen. (y)
     
  12. W-S

    W-S Guest

    Danke für eure Antworten.
    Ich gehe davon aus, dass es keine Möglichkeit gibt, in einer Datei eigene/im Duden fehlende Trennregeln anzulegen/zu ändern. Wäre besonders hilfreich gewesen bei eigenen Wortschöpfungen und Wörtern, die der Duden (noch nicht) kennt.

    Aber ok, man kann nicht alles haben. Versuch ich bei Bedarf eine externe Hilfsdatei anzulegen.