Speichern, aber nicht alles?

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von Edd, 16. Februar 2020.

  1. Edd

    Edd New Member

    Moin Moin,
    meine Frage ist, was wird gespeichert wenn ich das Disketten Symbol drücke? (Wohl der einzige Ort, der noch an Disketten erinnert).
    Angenommen ich habe einen Text geöffnet, die Figuren-Datenbank und das Denkbrett. Einiges habe ich geschrieben, zwei Figuren angelegt bei denen ich zweifle und im Denkbrett habe ich mit den Figuren gespielt.
    Wenn ich nun die Diskette drücke gibt es keine Abfrage welche der drei offenen Dokumente ich speichern möchte, bei der Diskette+ kommt die Abfrage wohin, daher nehme ich an es wird immer alles gespeichert. Gibt es auch die Möglichkeit nur den Text zu speichern und anderes zu verwerfen, oder nur das Denkbrett?
     
  2. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Solange eine Datei noch nicht auf dem neuesten Stand gespeichert ist, steht vor dem Dateinamen auf dem Reiter ein kleines Sternchen. Dieses verschwindet, sobald man auf Speichern drückt. Wenn Du etwas Neues schreibst oder was änderst, erscheint das Sternchen wieder.
    Ich habe festgestellt, dass sich das Speichern eines Dokuments auch auf "Unterdokumente" wie z. B den Organizer bezieht.
    Allerdings beruht diese Antwort nur auf meinen Beobachtungen. Von Papyrus' Innenleben habe ich keine Ahnung.

    LG
    Pamina
     
  3. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Zum Text gehören Zeitstrahl, Denkbrett und Organizer. Die Datenbanken für "Meine Recherche" und "Meine Figuren" sind "nur" verlinkt. Die speichern sich sowieso sofort, wenn man einen bearbeiteten Datensatz verlässt.
    Bilder im Text können wahlweise im Dokument gespeichert oder nur als Link (was nur für riesige Bilder Sinn ergibt) verknüpft sein.