Figuren.pbf

Dieses Thema im Forum "Beispieldokumente" wurde erstellt von Theophilos, 2. Februar 2018.

  1. Theophilos

    Theophilos Well-Known Member

    Für alle, die die Diskussion in "Anfängerfragen zur Figurendatenbank" nicht mitbekommen haben, stelle ich hier ein umgestelltes Figurendatenblatt zur Verfügung mit dem Maßen 300x200 mm. So sind alle Daten recht schnell und übersichtlich zu erfassen. Hinzugekommen ist noch die Rubrik "Nr.", um die Figuren in eine Reihenfolge bringen zu können.
    Viel Freude beim Einsatz.
     

    Anhänge:

  2. Greifenklau

    Greifenklau Active Member

    Vielen Dank. Dieses Formular kann ich ohne Probleme komplett sehen und bearbeiten.
     
  3. schreiben.ist.liebe

    schreiben.ist.liebe New Member

    Vielen lieben Dank :).

    Seit heute bin ich stolze Besitzerin von der Papyrus 9 :).
    Nach dem ich die Testversion ausprobiert habe, war ich total begeistert :).
     
  4. Max

    Max Active Member

    Vielen Dank, Theophilos. Sehr hilfreich. Damit lässt sich hervorragend arbeiten.
    Max
     
  5. Theophilos

    Theophilos Well-Known Member

    Freut mich, wenn Ihr alle damit gut arbeiten könnt.:)
     
  6. Zeilensöldner

    Zeilensöldner New Member

    Vielen Dank - ich sehe schon, ich habe Version 8. Danke jedenfalls - ich probiere es mit der neuen Version aus!
     
  7. Davis

    Davis New Member

    Wie genau nutze ich die Vorlage. Ersetze ich die vorhandene, oder muss ich eine neue Datenbank erstellen und dann das Formular dort einbinden?
     
  8. Max

    Max Active Member

    Hallo Davis. Die Datenbanken geben vielen Mitgliedern Fragen. Wir hatten im Frühjahr längere Diskussionen über die Figuren-Datenbank. Schau doch mal unter Tipps und Tricks. Mehrere Mitglieder hatten beschreiben, wie sich die Datenbank anpassen lässt.
    Du findest auch von mir ein Beispiel. Ich habe mir die Maske komplett umgestaltet, so dass ich alles auf einmal auf dem Schirm habe und nicht mehr scrollen muss.
     
  9. Gutie

    Gutie Active Member

    Moin Davis,
    die Vorlage aus der ZIP von Theophilos einfach in deine Figurendatenbakn-Ordner kopieren.
    Beachte: diese Datei muss genau so heißen, wie die Figurerndatenbank - nur mit der Endung '*.pbf'
    Sonst bekommst du sie nicht zu sehen, wenn du mit der Figurendatenbank arbeitest.
     
    Davis gefällt das.
  10. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Bedanken bitte mit der "Gefällt mir" Funktion, damit man nicht fehlgeleitet wird und glaubt, dass ein neuer Beitrag zum Thema da wäre - danke! :)

    Jedenfalls noch ein wichtiger Rat - die alte Datei nicht einfach überschreiben, sondern vor dem Überkopieren umbenennen und somit retten, falls man doch zum mitgelieferten Layout zurück möchte.