Denkbrett-PDF

Dieses Thema im Forum "Vorschläge und Wünsche" wurde erstellt von Berti, 20. März 2019.

  1. Berti

    Berti Active Member

    Die Möglichkeit, aus dem Denkbrett eine PDF zu machen nutze ich gern, weil ich das Denkbrett gern für alle möglichen Schaubilder "missbrauche". Der Ausschnitt aus dem riesengroßen Denkbrett richtet sich nach dem, wie viel Platz tatsächlich verbraucht wird. Das ist gut. Nun ist mir aber aufgefallen, dass die PDF immer Querformat hat. Manchmal wäre es aber besser, wenn auch die Breite mit einbezogen wird, besonders, wenn diese Denkbrett-PDF ausgedruckt werden soll. Oft ist dadurch eine halbe Seite beim Ausdruck leer. Eine Möglichkeit der Bearbeitung/Beschneidung von PDF-Dateien ist nicht gerade weit verbreitet und bieten nur wenige Programme.
    Ist es nicht möglich, dass nur der tatsächlich genutzte Bereich in eine PDF umgewandelt wird oder dass zumindest zwischen Hoch- und Querformat umgeschaltet werden kann?
    Außerdem kann ich mir vorstellen, dass alternativ auch eine .jpg-Datei in der Größe der PDF generiert werden sollte. Ich denke, das wird von vielen genutzt werden.
     
    Grudo, Greifenklau und Waba gefällt das.
  2. Waldfried

    Waldfried Active Member

    Ich verwende ein Tool wie GraphicConverter, um das pdf in eine jpg-Datei zu konvertieren.
    Alternativ speichere ich eine Denkbrett-Grafik nicht als pdf ab, sondern mache ein Bildschirmfoto.
    Auch ich produziere nämlich gerne Schaubilder, die ich dann wieder in ein Papyrus-Dokument/Bildkatalog einfüge.
     
    Abifiz, Berti und frafoeac gefällt das.
  3. Berti

    Berti Active Member

    Gezwungenermaßen musste ich mich in den vergangenen Tagen mit der Umwandlung von PDF in Bilddateien beschäftigen. GIMP2.8 kann PDFs importieren (mit GIMP2.10 ist das (noch) nicht möglich) und auch noch gleich dabei die Auflösung festlegen bzw. verändern und sonst noch sehr viel damit anfangen(beschneiden, drehen, verzerren usw.). Exportieren ist aus GIMP heraus in sehr viele verschiedene Systeme möglich, auch wieder PDF …
     
    Grudo gefällt das.
  4. glucose

    glucose Well-Known Member

    Du könntest das PDF des Denkbretts auch mit Inkscape oder AffinityDesigner öffnen und nach der Bearbeitung als SVG speichern. Das kann Papyrus dann auch wieder als platzsparende Vektorgrafik importieren und über Auflösungen muss man sich keine Gedanken machen.
     
    Bloodhound, Grudo und Abifiz gefällt das.
  5. Das Hoch-/Querformat lässt sich aber schon einstellen, und zwar mit dem Dokumemnt als Ganzes. Also Dokument => Layout => Papierformat => Hoch.
     
    Abifiz gefällt das.
  6. AndreasE

    AndreasE Well-Known Member

    Auf dem Mac kann die Vorschau ein PDF auch als JPG, PNG u.a. exportieren. Das habe ich bei meinem alten Drucker manchmal gebraucht, weil der manche PDFs (von Onlinetickets etc.) nicht als PDFs drucken konnte, erst als PNGs.