Anfänger: Index oder welche Funktion

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von Othilein, 15. Oktober 2020.

  1. Othilein

    Othilein New Member

    Hallo. Ich bin ein kompletter Neuling von Papyrus. Habe heute Morgen die Lizenz gekauft, warte aber noch auf den Code.

    Meine Problemstellung: Ich habe heute mit einem kleinen Buch begonnen. 6 Kapitel. In den Kapiteln nehme ich Bezug auf Bibelstellen (z.B. Epheser 1,3–6). Ich habe diese Texte als Zitate formatiert, was sehr gelegen kommt, weil es optisch vom Schreibtext unterschiedlich dargestellt wird.
    Beim Erstellen der Kapitel kommt immer wieder das Bedürfnis hoch, zu wissen ob ich diese oder jene Bibelstelle schon einmal verwendet habe. So ich dachte mir es mit Personen zu versuchen. Jede Bibelstelle ist eine Person und so könnte ich schauen wo diese "Personen" überall vorkommen. Leider wird die Bezeichnung der Person nur bis zum Komma aufgenommen. Also "Epheser 1" und damit wird ",3-6" nicht berücksichtigt. Somit ist das nicht die Lösung. Es gibt ja auch die Bibelstelle Epheser 1,1 oder Epheser 1,4-5. Diese sollten alle einzeln erfasst werden.

    Meine Frage nun: Wie lasse ich diese Übersicht von Papyrus richtig erstellen?

    Dies müsste ja schon im Hintergrund automatisch ablaufen. So könnte ich bei Bedarf nachschauen gehen, wo diese Stellen schon verwendet wurden. Könnte man diese Zusammenstellung am Schluss noch dem Büchlein anhängen, wäre dies natürlich super!
     
  2. Waldfried

    Waldfried Well-Known Member

    Ja, eine gute Möglichkeit ist die Indexfunktion (Menü "Einfügen" > "Stichwort aufnehmen…"). Da gibst du jeweils die komplette Stelle ein (bzw. markierst sie mit der Maus vor dem Aufruf des Befehls) und kannst jederzeit ein Verzeichnis mit allen Stellen abrufen (Menü "Dokument" > "Verzeichnisse" > "Stichwortverzeichnis…").

    (Das ist auch gerade in einem anderen Thread diskutiert worden, siehe
    https://www.papyrus.de/forum/threads/Überblick-charaktereigenschaften.8784/page-2#post-73083)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2020 um 16:41 Uhr
    RalfG gefällt das.
  3. Othilein

    Othilein New Member

    Vielen Dank! Ich habe es mit dem Index probiert. Das würde soweit funktionieren. Die Personendatenbank geht nicht, das ist mir nun verständlich, weil das Komma als Namentrenner eingesetzt wird. Pech gehabt.

    Nun habe ich aber durchs ausprobieren falsche Indexeinträge. Ich habe leider nirgends eine Möglichkeit gefunden, diese Einträge zu bearbeiten oder zu löschen. Wie kann ich den Index überarbeiten?

    Ich wäre sehr dankbar dafür. :) Ist halt das erste Büchlein...
     
  4. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Der Index-Eintrag wird (sofern man nicht "Darstellung wie Ausdruck" an hat) als Sonderzeichen direkt vor dem Wort markiert, das kann man einfach löschen.
    Ansonsten ist es in Papyrus Autor auch immer eine gute Idee, einfach mal mit der rechten Maustaste zu klicken, wenn man irgendwo etwas erreichen will - da kommt meistens, was man so erreichen möchte.
    Bei einem Index-Wort bspw. auch, dass man den Index-Eintrag manipulieren oder auch löschen kann :)
     
    Othilein gefällt das.