Zeichenübersicht

Die Zeichenübersicht in ihrer gewählten Schriftart

Erreichbar im »Zeichen« Menü → »Zeichenübersicht«, werden hier alle Zeichen Ihres aktuell gültigen Zeichensatzes angezeigt.

Ein Klick auf einen hier dargestellten Buchstaben fügt diesen an der aktuellen Stelle des Textcursors ein.

Mit dem Auswahlfenster für die Belegung/Seite können Sie einstellen, welche Teilmenge des Zeichensatzes angezeigt werden soll.

Neben den Standardbelegungen finden Sie Zeichenauswahlen für verschiedene Sprach- und Schriftvarianten bis hin zur vollen Unicodedarstellung.

Zu beachten ist, dass die meisten Zeichensätze nicht alle Zeichen enthalten (Papyrus lässt die Felder frei und stellt kleine weiße Rechtecke dar, so wie bei Zeichen »127« in der Abbildung oben).

Mit »Zeichensatz halten« bewirken Sie, dass nicht immer der aktuell gültige Zeichensatz angezeigt, sondern dass ein von Ihnen gewünschter Zeichensatz beibehalten wird, damit Sie aus diesem per Klick mehrfach gewünschte Sonderzeichen holen können. Sinnvoll ist dies bspw. für Sonderzeichensätze. Dieser Papyrus Dialog ist natürlich, wie viele Papyrus-Dialoge, nicht-modal und kann so stehen bleiben, während Sie im Text arbeiten.

Die verschiedenen Zeichensätze

Aus Gründen der Übersichtlichkeit können Sie die Punktgröße nur für die Anzeige hier im Dialog einstellen; die aktuell für das Dokument gültige Punktgröße bleibt davon unbeeinflusst.

Außerdem können Sie mit »Breite« einstellen, wie viele Zeichen im Dialog nebeneinander dargestellt werden sollen.

Last updated by Matthias Wenzel on Dezember 14, 2017