Font- oder Zeichensatzauswahl

Die Zeichensatzauswahl

Die Zeichensatzauswahl im Menü »Zeichen« dient der Auswahl für folgende Textstil-Parameter:

  • Zeichensatzfamilie (Times, Swiss, …)
  • Punktgröße (12, 14, …)
  • Textstil (fett, kursiv, …)
    incl. der Checkboxen
    »  Unterstrichen« sowie
    »  Kapitälchen« und
    » Großbuchstaben«
  • Breiten/Höhen-Verhältnis (1:1, 1:2, …)

Diese Einstellungen wirken nach oder Doppelklick auf ein Element für folgende Textelemente:

  • die Schreibmarke (=Textcursor), so dass im Folgenden geschriebener Text den Parametern folgt
  • einen markierten Textblock (auch komplett einen diskontinuierlichen)
  • ein markiertes Textobjekt (oder mehrere)

Es können einzelne dieser Parameter (Font, Stil, Punktgröße) durch die kleinen quadratischen, zuerst schwarzen Statusknöpfchen vor den jeweiligen Einstellboxen deaktiviert werden. Damit bleiben die Parameter bei unberücksichtigt.

Die Zeichensatzauswahl fungiert als nicht-modaler Dialog weiterhin auch als Anzeige des Textstils und zeigt immer die Einstellungen an, die für die Schreibmarke oder ein angewähltes Textobjekt gelten.

Mit erzeugt man einen diskontinuierlichen Block im aktuellen Text. Es wird markiert, was den aktiven Einstellungen des Dialoges entspricht.

Ersatzfont wählen

Dieser Dialog öffnet sich, wenn beim Laden eines Papyrus-Dokuments in diesem Dokument ein Zeichensatz verwendet wurde, der in Ihrem System nicht installiert ist.

Geben Sie im Ersatzfont wählen Dialog die Fontfamilie an, die als Ersatz für einen nicht vorhandenen Zeichensatz eingesetzt werden soll.

Eine einmalige Auswahl reicht. Papyrus ersetzt automatisch weitere fehlende Schriftschnitte der gleichen Familie.

Wenn diese Zeichensatz-Ersetzung auch in Zukunft immer gleichermaßen geschehen soll, können Sie die Checkbox » Künftig immer ersetzen« anwählen, und Papyrus merkt sich diese Zuordnung für zukünftige Fälle.

Natürlich wird aber immer der »echte« Font bevorzugt, sofern Sie diesen in Zukunft einmal nachinstallieren.

Löschen können Sie diese Ersetzungs-Zuordnungen in der Dialogseite Fonts in »Einstellungen«.

Last updated by Matthias Wenzel on Dezember 13, 2017