Dein Buch verdient das beste Schreibprogramm!

Papyrus Autor bedeutet Textverarbeitung auf höchstem Niveau. So urteilte das „c’t Magazin“: »Papyrus (ist) ein professionelles Paket, das bezüglich Programmgröße, Geschwindigkeit und Stabilität Platzhirsche wie Word oder OpenOffice auf die Ränge verweist.«

Seine Stärken als Schriftsteller-Programm zeigt Papyrus Autor, wenn es um alle Phasen der Entstehung Deines Buches geht – Planung, Schreiben, Überarbeitung und Veröffentlichung.

„Ein tolles Programm, das sein Geld definitiv wert ist. Ich arbeite sehr gern damit. Auch der Support verdient 5 Sterne. Ich hatte heute innerhalb von wenigen Minuten eine Antwort! Top!“

Kim Valentine, 8/2017

2017-11-30T23:53:29+00:00

Kim Valentine, 8/2017

„Ein tolles Programm, das sein Geld definitiv wert ist. Ich arbeite sehr gern damit. Auch der Support verdient 5 Sterne. Ich hatte heute innerhalb von wenigen Minuten eine Antwort! Top!“
„Die meisten Funktionen warten noch darauf, von mir entdeckt zu werden, doch es sind die liebevollen Details, die mich schon jetzt erfreuen. [...] Nur langsam gewöhne ich mich an diesen Luxus :)“

Andrea Instone, 8/2017

2017-11-30T23:52:57+00:00

Andrea Instone, 8/2017

„Die meisten Funktionen warten noch darauf, von mir entdeckt zu werden, doch es sind die liebevollen Details, die mich schon jetzt erfreuen. [...] Nur langsam gewöhne ich mich an diesen Luxus :)“
„Einfach für mich die beste Autorensoftware. Der Support ist einfach nur Spitze, bei Problemen wird einem sofort geholfen.“

Werner Diefenthal, 5/2017

2017-11-30T23:50:21+00:00

Werner Diefenthal, 5/2017

„Einfach für mich die beste Autorensoftware. Der Support ist einfach nur Spitze, bei Problemen wird einem sofort geholfen.“
„So einen tollen Service gibt es selten! Auch vielen Dank für dieses tolle Programm, das mir im Studium sehr weitergeholfen hat.“

Dirk Braun, 1/2016

2017-11-30T23:46:59+00:00

Dirk Braun, 1/2016

„So einen tollen Service gibt es selten! Auch vielen Dank für dieses tolle Programm, das mir im Studium sehr weitergeholfen hat.“
„Ich arbeite seit gestern mit Papyrus und das Einzige, was mich wirklich sehr ärgert, ist, dass ich es nicht schon früher für mich entdeckt habe. Ich bin absolut begeistert! Ein tolles Programm!“

Ava Willis, 1/2016

2017-11-30T23:46:31+00:00

Ava Willis, 1/2016

„Ich arbeite seit gestern mit Papyrus und das Einzige, was mich wirklich sehr ärgert, ist, dass ich es nicht schon früher für mich entdeckt habe. Ich bin absolut begeistert! Ein tolles Programm!“
„Eines der BESTEN Progamme für Autoren! Ein wertvolles und mächtiges Tool, welches man nie wieder missen möchte.“

Reinhard Kratzl, 12/2015

2017-11-30T23:43:50+00:00

Reinhard Kratzl, 12/2015

„Eines der BESTEN Progamme für Autoren! Ein wertvolles und mächtiges Tool, welches man nie wieder missen möchte.“
„Es ist das schönste Weihnachtsgeschenk, das man sich nur vorstellen kann. Mit jeder neuen Version von PA ist man sich sicher, dass auf sie wirklich nichts Neues mehr folgen kann, doch Sie wissen jedesmal zu überraschen.“

Prof. Dr. habil. Jacek Rzeszotnik, 12/2015

2017-11-30T23:42:43+00:00

Prof. Dr. habil. Jacek Rzeszotnik, 12/2015

„Es ist das schönste Weihnachtsgeschenk, das man sich nur vorstellen kann. Mit jeder neuen Version von PA ist man sich sicher, dass auf sie wirklich nichts Neues mehr folgen kann, doch Sie wissen jedesmal zu überraschen.“

Schreiben

Das professionelle Schreiben macht die Arbeit mit Papyrus Autor zum Vergnügen. Hier bekommst Du das einzige Schriftsteller-Programm, das eine ausgereifte, moderne Textverarbeitung als Fundament hat.

Schreiben in Papyrus ist komfortabel, voll funktional und verlässlich. Kompatibel (doc, docx, rtf, …) und mit Layout-Möglichkeiten, die nicht nur Romane, sondern auch durchgestaltete Bildbände erlauben.

Tausende Seiten sind blitzschnell geladen und »einfach mal so« durchgeblättert. Automatische Seitennummerierung, Inhaltsverzeichnis, Index, Literaturverzeichnis, alles wird ohne Mühe erzeugt. Zeilenreste auf einer überzähligen Seite nach einer überraschenden Umformatierung? Nicht mit Papyrus.

Beim Umsortieren von Text kümmert sich Papyrus um überzählige oder fehlende Leerzeichen und Kommata. Sind alle Anführungszeichen korrekt und im richtigen Format? Papyrus prüft für Dich die Richtigkeit. Neuformatierung, andere Zeichensätze, alles kostet nur wenige Mausklicks.

Beim Arbeiten im Text, beim Schreiben, merkst Du, wie viel Liebe zum Detail und Feinschliff in Papyrus steckt.

Tools für Planung und Organisation

Deine Ideen entwickelst Du grafisch im Denkbrett. So entstehen Mindmaps und Cluster wie von selbst.

Deine Figuren entwirfst Du im Charakterbogen der Figuren-Datenbank. Die Figuren werden dann automatisch in Deinem Text hervorgehoben; so kannst Du sie jederzeit wieder aufrufen und Info nachschlagen oder ergänzen.

Der Zeitstrahl kontrolliert die Anfangszeiten der Kapitel, Szenen etc.

Figuren und Zeit-Daten werden Dir im Navigator neben dem Text angezeigt.

Recherche überträgst Du von Internet-Seiten wie Wikipedia einfach mit der Maus direkt in den Text.

Das Besondere: Alle Planungs-Tools sind mit Deinem Text verknüpft. Figuren sind sofort sichtbar, Ideen-Boxen aus dem Denkbrett werden auf Klick zu neuen Szenen, Zeiten stehen direkt an den Kapiteln etc. Durch dieses enge Zusammenspiel fließen Deine Ideen direkt in die Weiterentwicklung Deines Texts und werden nicht nur abgelegt.

Der Organizer als Schaltzentrale hält die Architektur Deiner Geschichte zusammen. Du hast alle Infos für Deine Kapitel, Szenen und Ereignisse im Überblick und hältst so Deine Geschichte stimmig.

Du kannst im Organizer auch die Struktur Deines Texts überarbeiten – Kapitel und Szenen, aber auch Zeiten, Figuren und Handlungsstränge verschieben und neu anlegen.

So behältst Du Dein Werk im Auge und treibst Deine Geschichte voran.

Überarbeitung

»Ende« unter Deinem Text heißt noch nicht, dass Du fertig bist. »The first draft is always shit«, sagte Hemingway sehr direkt über die erste Fassung. Bei der Überarbeitung kommt das »Papyrus Lektorat« zum Zug – unsere Textverbesserung ist der bekannteste Teil von Papyrus Autor.

Der Duden Korrektor als beste Rechtschreib- und Grammatik-Korrektur ist schon sprichwörtlich:

Die Stilanalyse von Papyrus hat einen ebenso guten Ruf. Hier erhältst Du von uns handverlesene Vorschläge dafür, wo Dein Text stilistische Schwächen aufweist – Dubletten, Füllwörter, Phrasen …

Die Stilanalyse fischt Dir sogar Begriffe heraus, die den berühmten Lehrsatz »Show, Don’t Tell« verletzen (statt »er ärgerte sie« wird das Bild im Kopf des Lesers viel lebendiger, wenn man die Situation zum Beispiel mit »er zog an ihren Zöpfen« umschreibt).

Die Lesbarkeit Deines Texts wird Dir mit Farben hinterlegt. Wo haben schnelle Action-Szenen noch zu langsames Text-Tempo (knallrot), wo ist der Text flüssig lesbar (grün und blau)?

Veröffentlichung

Aber Dein perfekter Text, der Preise gewinnen, vom Verlag angenommen und vor allem viele begeisterte Leser haben wird, ist noch nicht fertig. Der letzte Schritt fehlt.

Beim Publishing nimmt Dir Papyrus die Mühe ab und lässt Dich entspannt und ohne Unsicherheit die richtigen Schritte machen.

Wenn Normseiten zum Verlag geschickt werden sollen, im MS Word Format oder als PDF, alles ist nur einen Mausklick entfernt vom perfekten Ergebnis.

Ebenso machst Du aus dem gleichen Text ein abgabefertiges E-Book für alle Plattformen, im ePub– oder mobi-Format.

Self-Publishing wird mit druckfertigen, vollendet gestalteten PDF-Dateien unterstützt, die Dir die Print-on-Demand Dienstleister wie CreateSpace, KDP Print, epubli, Books on Demand und andere gern abnehmen. Auch die Druckerei bekommt ihr PDF im perfekten Format – auch im gewünschten Farbprofil, ohne dass Du Dich mit der Technik herumärgern musst.

Und jetzt, nach der Veröffentlichung, weißt Du, dass Dein Buch alle Schritte mit dem besten Programm durchlaufen hat, das es für Schriftsteller gibt – Papyrus Autor.

Jetzt besser schreiben.

Tausende Bücher wurden mit Papyrus geschrieben. Wann kommt Deins?