• „Textprogramm für E-Book-Autoren und Vielschreiber“
    „Textprogramm für E-Book-Autoren und Vielschreiber“

    Der Artikel benennt die „treffsichere Stilanalyse“ und attestiert der aktuellen Version „einen großen Fortschritt“, auch dadurch, dass „der Hersteller an vielen kleinen Stellen gefeilt und optimiert“ hat.

    So hat Papyrus Autor im Test 93,3 Punkte von 100 erreichen können, mit der Gesamtnote 1,3!


    - CHIP - Heft 8/2017 - S. 90

  • „Papyrus Autor – weitaus mehr als eine Textverarbeitung“
    „Papyrus Autor – weitaus mehr als eine Textverarbeitung“

    »Begreift man Schreiben als Handwerk, sollte die Textverarbeitung das wichtigste Werkzeug des Autors sein. Es erstaunt, dass die meisten Autoren ihrer Schreibsoftware wenig Beachtung schenken. Sie tippen ihre Texte mit Word, LibreOffice oder Open-Office, weil sie diese Programme kennen und seit Jahren verwenden.«

    »Mit aktuell 179 Euro für die Vollversion ist Papyrus Autor gemessen an seinen Möglichkeiten ein günstiges Programm. Daneben wirkt Word wie ein Textzwerg für den Büroalltag.«


    - der selfpublisher - Heft 1/2016 (März 2016) - S. 50-55

    Artikel lesen
  • „Betreutes Schreiben“
    „Betreutes Schreiben“

    »Papyrus Autor ist und bleibt ein Textprogramm mit viel Mehrwert. Nicht nur Schriftsteller und Journalisten profitieren von seinen Spezialfunktionen und der konstant hohen Arbeitsgeschwindigkeit. Highlights sind der Duden-Korrektor und die Stilanalyse, die oft mit wertvollen Hinweisen hilft.«

    »Bestseller-Werkzeugkasten« – so nennt das c’t magazin unsere neue Version Papyrus Autor 8 im aktuellen Heft.
    Wir freuen uns über den tollen Testbericht!


    - c't Magazin - Heft 6/2016 (März 2016) - S. 80-81

    Artikel lesen
  • „Besser texten, schöner schreiben“
    „Besser texten, schöner schreiben“

    Papyrus Autor 8 erhielt das Urteil „sehr gut“ (Note 1,4).

    Im Artikel „Besser texten, schöner schreiben“ werden vor allem „der hervorragende Duden Korrektor“, die Stilanalyse und unsere neue „vorbildliche Dokumentation“ gelobt.


    - CHIP - Heft 4/2016 (Februar 2016) - S. 66

  • „Zehn Word-Alternativen im Vergleich“
    „Zehn Word-Alternativen im Vergleich“

    »[Papyrus] hat einige ungewöhnliche Stärken zu bieten: Unbestritten die beste Rechtschreibprüfung ist integriert, auch Silbentrennung und Thesaurus sind erstklassig. […] Große Texte behält man mit Funktionen wie einer Zeitleiste und Text-Navigator unter Kontrolle. Eine tolle Funktion für Autoren ist außerdem eine integrierte Stilprüfung, die auf Wunsch stilistische Mängel wie Passiv-Konstruktionen, Wortwiederholungen und Füllwörter bemängelt.«


    - Macwelt - Januar 2016 - Webartikel

    Artikel lesen
  • „Das beste Schreibprogramm wird 8“
    „Das beste Schreibprogramm wird 8“

    »Fragt man Schriftsteller, mit welchem Programm sie arbeiten, antwortet die Mehrheit immer noch: »Microsoft Word«. Word ist nun einmal sehr verbreitet, man kennt es, man hat die Software von irgendwoher bekommen. Doch Word ist ein Programm fürs Büro.«

    »Wer jedoch professionell Bücher und Geschichten schreibt, sollte sich Papyrus Autor ansehen, um zu erkennen, was ein Schreibprogramm für Schriftsteller wirklich leisten kann.«


    - Literaturcafé - Dezember 2015 - Webartikel

    Artikel lesen
  • „Besser schreiben mit Papyrus Autor“
    „Besser schreiben mit Papyrus Autor“

    »Denn die Software, die aus meinem Text einen besseren Text macht, gibt es. Nur Schreiben muss ich noch selber.«

    Die Journalistin und Bloggerin Birgit-Cathrin Duval unterhält sich mit Ulli Ramps von Papyrus Autor darüber, wie Papyrus dabei helfen kann, bessere Texte zu schreiben. Das Interview zum Nachhören gibt es auf ihrer Seite:


    - Birgit-Cathrin Duval - November 2015 - Interview

    Artikel lesen
  • „Software unter der Lupe – Papyrus Autor“
    „Software unter der Lupe – Papyrus Autor“

    »Ist Papyrus Autor nun das Nonplusultra für Schriftsteller?«

    »(…)die Rechtschreibprüfung samt Synonymwörterbuch sind einfach unschlagbar. Zudem ist das Programm sehr komfortabel und auf die Bedürfnisse eines Schriftstellers zugeschnitten, so dass es nicht nur für Ordnung auf dem Schreibtisch sorgt, sondern auch Zeit spart. Zeit, in der man schreiben kann.«


    - Sönke Hansen - Dezember 2014 - Webartikel

    Artikel lesen
  • „Schönere Texte dank einzigartiger Stilkorrektur“
    „Schönere Texte dank einzigartiger Stilkorrektur“

    »Auch wenn Papyrus Autor eigentlich für Schriftsteller entwickelt wurde, bietet das Programm auch Bloggern und Redakteuren einige interessante Features. Alleine die umfassende Stilkorrektur kann beim Verfassen besserer Texte helfen und den Überarbeitungsprozess deutlich beschleunigen.«

    »Papyrus Autor (…) sorgt damit nicht nur für bessere Texte, sondern macht aus euch ganz nebenbei auch bessere Autoren.«


    - t3n - Juli 2014 - Webartikel

    Artikel lesen
  • „Besser schreiben“
    „Besser schreiben“

    »Papyrus Autor überzeugt mit einer hohen Geschwindigkeit und vielen Funktionen, die in herkömmlichen Textprogrammen nicht zu finden sind. Die Analyse-Funktionen helfen dabei, flüssigere Texte zu produzieren, indem sie nützliche Hinweise geben, an welchen Stellen man noch feilen sollte. Mithilfe der Figuren-Datenbank und der Zeitleiste können Roman-Autoren die Handlung besser überblicken und Unstimmigkeiten vermeiden. Und mit der Export-Funktion können sie ihr Werk mit wenigen Mausklicks in ein E-Book verwandeln.«


    - c't Magazin - Heft 4/2014 (April 2014) - S. 108-109

    Artikel lesen

Jetzt besser schreiben.

Tausende Bücher wurden mit Papyrus geschrieben. Wann kommt Deins?