Wochentagsberechnung

Dieses Thema im Forum "Beispieldokumente" wurde erstellt von Knut, 27. Januar 2013.

  1. Knut

    Knut Member

    Wochentagsberechnung im Gregrorianischen Kalender. Datum eingeben, auf ein anderes Feld gehen, fertig.

    Gruß

    Knut
     

    Anhänge:

  2. Rabenvogel

    Rabenvogel Member

    Aw: Wochentagsberechnung

    cool, sehr hilfreich :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  3. McVail

    McVail Active Member

    Aw: Wochentagsberechnung

    Hallo Knut :)

    Nettes Gimmick. Die Familienüberlieferung besagte immer, ich sei an einem Samstag geboren (10.9.1949) Dein pap sagt Montag, dann habe ich im "ewigen Gregorianischen" in Wikipedia nachgesehen und kam auf eine Freitag. Einfache Eingabe von "10.09.1049 war ein" in die Adresszeile des Browsers sagt SAMSTAG. Also mein Pap hatte Recht :)
    Kalenderrechnung ist schon ein sch... schwieriges Geschäft. Ich hätte hier noch aus meinem Geschichtsstudium den kleinen Grotefend "Taschenbuch der Zeitrechnung" zu verschenken. Gib einfach Laut, wenn Du ihn willst.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  4. HeHo

    HeHo Member

    Aw: Wochentagsberechnung

    Papyrus selbst hat das doch eingebaut. Steht in A1 das Datum, dann im Ergebnisfeld folgende Formel: DAYNAME(A1)
     
  5. Knut

    Knut Member

    Aw: Wochentagsberechnung

    Hallo McVail,

    der 10.9.1949 war ein Samstag, das ist richtig. Und das wirft mein pap auch aus. Ich hab's gerade aus dem Forum heruntergeladen, bei mir funktioniert es.

    Also Tag/Monat ein- oder zweistellig, Jahr vierstellig eingeben. Dann auf irgendeines der anderen sichtbaren Felder klicken, dann sollte das funktionieren.

    Bitte nochmals probieren und eine Rückmeldung geben.

    Gruß

    Knut