Wünsch zur Stilanalyse,

Dieses Thema im Forum "Vorschläge und Wünsche" wurde erstellt von MarkusS, 7. November 2019 um 15:52 Uhr.

  1. MarkusS

    MarkusS New Member

    Hallo,
    ich halte die Stilanalyse für einen sehr hilfreichen Teil von Papyrus.
    Ich wünsche mir aber eine weitere Voreinstellung (zusätzlich zu Belletristik, wissenschaftlich etc.) für "Kinderbuch". Hier sollte ja ganz bewusst eine etwas einfachere Sprache verwendet werden. Wenn ich meinem (sprachlich durchaus versierten) Sohn Abschnitte zur Probe vorlese, kann er nicht unbedingt mit allen Synonymen zu "gehen" etwas anfangen - und "gehen" gehört zu den Worten, die von der Stilanalyse immer bemängelt werden.
    Gruß MarkusS
     
    Max und Abifiz gefällt das.