Storyboard

Dieses Thema im Forum "Beispieldokumente" wurde erstellt von Guest, 7. März 2014.

  1. Guest

    Guest Guest

    Ich hab mal meinen Versuch für eine Art Storyboard hier beigefügt.

    Wenn man die Datei NeueProjekt aufruft, sollte das Storyboard mit erscheinen.

    Ich arbeite immer mit zwei Bildschirmen (ist sowieso zu empfehlen, wenn man gleichzeitig recherchiert usw.).
    Links hab ich dann das Storyboard.

    Das Seitenformat kann man natürlich verändern und die Links anpassen usw.

    Leider gibt es wohl keine Möglichkeit das mit Makros zu automatisieren. Dann könnte man die Links aus dem Navigator
    automatisch im Storyboard setzen und natürlich die Kapitelüberschriften übernehmen.

    Das ist nur mein erster Versuch (also seit gnädig mit mir :) ), mit dem ich aber schon arbeite.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  2. Kiki M.

    Kiki M. New Member

    Aw: Storyboard

    Hallo Katze,

    nach zwei Jahren ohne Forumsbeiträge bist du jetzt aber busy. Und dann direkt mit helfender Hand und jede Menge nützlicher Tipps!

    Ich bin froh, dass du dein Körbchen verlassen hast, Katze! ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  3. Guest

    Guest Guest

    Aw: Storyboard

    Das ist aber mal ein netter Empfang.

    Ich weiß im Moment nicht, wie meine Story weitergehen soll. Deshalb häng ich hier rum.
    Ich weiß nicht wie Dir (euch) es geht. Am liebsten fange ich ein Buch an. Hab dann viele Ideen
    (natürlich mach ich vorher einen Plot, den ich umstoßen kann).
    Aber es später so richtig rund zu kriegen, ist eher mühsam.
    Aber das ist mit anderen kreativen Dingen auch so (bei mir).

    Nebenbei übe ich, wie man das Forum bedient. .... in der Schnellantwort gibt es wohl keine Smilies?
     
  4. McVail

    McVail Member

    Aw: Storyboard

    :D @Katze mußt Du über 'Vorschau' gehen unten links :eek:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  5. Guest

    Guest Guest

    Aw: Storyboard

    Wieder was dazugelernt.

    :oops:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  6. McVail

    McVail Member

    Aw: Storyboard

    Hallo Katze, :)

    da ich von der Hoffnung beseelt bin, nicht der Dümmste zu sein, schreibe ich meine Frage hier hin und nicht in eine PM. Vielleicht geht es anderen auch so:

    Ich habe jetzt die beiden Dateien gemeinsam in einen neuen Ordner gepackt und über 'Neues Projekt' geöffnet.
    Ich habe eine übliche Ansicht mit Kapiteln 1 bis 25 und einem leeren Klemmbrett sowie auf dem zweiten Bildschirm etliche (wahrscheinlich 25) Kärtchen mit der Überschrift Kapitel 1 (alle) und dem Eintrag: "Ein Asteriod rast auf die ERde zu. Der Asteriod verschwindet."
    Auf allen Karten dasselbe. Jetzt habe ich mal erst aus Kapitel 1 Anfang gemacht. Auf dem Kartenbrett hat sich nichts getan. Bevor ich jetzt alles kaputt mache - was mache ich falsch? Wie geht es weiter?

    Hab doch gesagt, noch etwas pimpen (Zettel mit Gebrauchsanweisung :LOL: )

    Nachtrag: So, ich habe mich da jetzt mal eine Stunde lang reingefuchst und versucht, einiges umzustricken (für meine Zwecke). Eins muss man Dir ja lassen, Katze: Den Link hast Du ja ganz klever reingepfriemelt in die Klemmbrettzettel. Und ich weiß noch nicht wie :sneaky: (was nichts heißen will!)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  7. Guest

    Guest Guest

    Aw: Storyboard

    Hallo McVail,

    ich bin total geschockt. Ich hatte den Eintrag mit dem Asteroiden eigentlich komplett gelöscht. Hast Du wirklich das Beispiel aus dem Forum geladen oder aus Versehen das unfertige, was ich Dir geschickt habe - da stand nämlich der Text drin - sei ehrlich)? Ich hab es mir selbst noch mal heruntergeladen. Der Asteroid ist verschwunden (und diesmal meine ich den Text).

    Also. Das was ich da zum download zur Verfügung gestellt habe, ist sozusagen nur eine Schablone, die man selbst anpassen muss. Wenn man die vordefinierten Kapitel benutzt und seinen Text da rein schreibt, müsste man aber ohne Anpassungen von der Karteikarte in die Kapitel kommen (Doppelklick auf Kapitel x in dem zugehörigen Karteikasten).

    Eine automatische Anpassung an neu erzeugte Kapitel mit beliebiger Überschrift ist nicht möglich. Dazu brauchte man entsprechende Makros oder wie angekündigt, Programmcode.

    Falls Du was Besseres kreiert hast, stell es einfach rein. Ggf. nehme ich meins zurück - ist ja sozusagen alles Open Source.
     
  8. McVail

    McVail Member

    Aw: Storyboard

    Ich habe das hier runter geladen. Ganz ehrlich! Du hattest mir nichts geschickt. Besser, besser, die Idee ist von Dir, aber Weiterentwicklung ist natürlich möglich. :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  9. BurningSun

    BurningSun New Member

    Hallo!
    Ich hoffe einfach, dass, auch wenn der Tread älter ist, hier nochmal reingeguckt wird.
    Zuallererst aber:
    Das ist genau das, was mir bei Papyrus noch gefehlt hat!!! Danke für dieses tolle Storyboard!!!
    Jetzt zu meiner Frage:
    Ich bin Papyrus Neuling und habe mir die Datei runtergeladen und gespeichert. Ich kann in die Storyboardkästchen Sachen reinschreiben und auf meinen zweiten Bildschirm verschieben.
    ABER
    Wenn ich die die Kapitelüberschrift ändere oder ergänze in den Storyboardkästchen, ändert sich nichts im Hauptdokument.
    Ist das so beabsichtigt, dass man in beiden Dokumenten die Sache manuell ändern muss?
    Ansonsten, wie gesagt, einfach nur Lob dafür :D

    Liebe Grüße sunny
     
  10. tomP

    tomP Active Member

    An dieser Stelle wäre es schön, wenn Papyrus das selbst mitbringen könnte. Ähnlich wie Scrivener.
     
  11. Susi

    Susi Guest

    Der Plan dazu besteht definitiv. Wir haben uns auch schon zusammengesetzt und überlegt, wie wir das am besten umsetzen können. Wann genau es dann ein Storyboard geben wird und wie das genau aussieht, das wird allerdings noch eine Weile dauern. :)