Spezielle Arbeitsumgebung

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von Rudolf, 28. Juni 2020.

  1. Rudolf

    Rudolf New Member

    Hallo,
    ich hätte da eine Frage, ob mein Spezialwunsch für eine Arbeitsumgebung umsetzbar ist und wie.
    Bin in Papyrus 10, auf dem Mac, in OSX 10.14.6 Mojave (nein, Catalina kommt mir derzeit noch nicht auf die Maschine...)

    Ich schreibe täglich Reden, die eine bestimmte Länge an Worten ungefähr haben sollten, wegen ihrer Länge.

    Ausserdem arbeite ich mit drei Bildschirmen...

    Ich würde mir gerne den Modus "Schreibfokus" einschalten, aber leider betrifft der nur den Hauptbildschirm, auf dem ich mit Papyrus arbeiten. Die beiden weiteren Bildschirme bleiben "normal", das heisst, ich werde weiterhin von dort eintreffenden Mails etc. abgelenkt.
    Ausserdem fehlt mir im Modus "Schreibfokus" die Wortzählung, die aus oben genanntem Grund wichtig und ständig eingeblendet sein sollte.

    Gibt es für die beiden Probleme eine Lösung? (Bitte nicht schreiben, mach das Mailprogramm zu, das weiss ich schon selber :) )

    Rudolf
     
  2. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Hallo, @Rudolf

    zu dem Problem mit den Mails kann ich nichts sagen.
    Ich glaube auch nicht, dass man im Schreibfokus die Wortzahl einblenden kann, denn ich dachte, der Schreibfokus sei dafür entwickelt, um einfach zu schreiben, ohne sich um die Metaebene zu kümmern. (Aber vielleicht gibt es eine verborgene Funktion dieser Art, von der ich nichts weiß.)

    Mein Vorschlag wäre, statt des Schreibfokus im Haupttext die Arbeitsumgebung "pur" über das Menü Ansicht einzustellen. Dann kannst Du den Navigator unten links ausblenden, aber die Statuszeile mit der Wörterzahl oder auch einem Schreibfortschritt bliebe bestehen. Dann kannst Du noch - ebenfalls über "Ansicht" - den Textbereich mittig einstellen und den oberen, unteren und linken Seitenrand ausblenden. Das kommt dem Schreibfokus ziemlich nahe, wie ich finde, aber wichtige Infos aus der Statuszeile bleiben bestehen.

    LG
    Pamina
     
  3. Rudolf

    Rudolf New Member

    Danke Pamina,
    ja, das ist eine gute Idee. Und ich habe jetzt auch noch ein bisschen online recherchiert, es gibt da eine kleine App für Mac OS mit dem Namen Haze Over, die hilft mir mit den Zusatzbildschirmen.
    LG
    Rudolf
     
  4. jerazi

    jerazi New Member

    Hallo Rudolf,

    im Schreibfokus wird bei mir - ganz oben rechts in der Dokumentenansicht - ein Feld namens "Wortzähler" angezeigt. Daneben die Anzahl der geschriebenen Wörter. Ich verwende die aktuelle Windows-Version von Papyrus Autor.

    Grüße!
     
  5. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Das ist "nur" eine Variable, die direkt im Text geführt wird, und somit eine andere Lösung.
     
  6. Lusmore

    Lusmore Well-Known Member

    Zur Not die anderen beiden Monitore einfach ausmachen. Geht am einfachsten, oder?