Projekt mit Längs- und Querseiten

Dieses Thema im Forum "Vorschläge und Wünsche" wurde erstellt von Revilo1210, 27. August 2019.

  1. Revilo1210

    Revilo1210 New Member

    Hallo,

    kann ich in einem Projekt zwei Dateien.pap mit einander so verknüpfen, dass ich Nummerierung bekomme und ein gemeinsames Inhaltsverzeichnis?

    Netter Gruß in die Runde
     
    rko gefällt das.
  2. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Der Wunsch ist zwar verständlich, aber letztlich so selten, dass wir hier bisher die massive Umstellung, die dafür nötig wäre, aus Arbeitszeit-Effizienzgründen noch nicht angegangen sind. Sprich, die Programmierzeit hierfür - und auch das Mehr an Benutzeroberfläche - waren uns bisher zu "teuer".

    Entweder man dreht ein Textobjekt um 90° und fügt es auf die Seite ein, oder man lässt einen Platzhalter frei und gestaltet die Seiten in einem extra Dokument. Ist etwas unkomfortabel, ja - aber als Anwendungsfall sehr selten.
    Und die kleine Mühe fällt sicher bei so komplexen Arbeiten vom Erstellen der Arbeit an sich her nicht wirklich ins Gewicht.
     
  3. glucose

    glucose Well-Known Member

    Das Argument mit dem Mehr an Benutzeroberfläche würde ich nier nicht gelten lassen. ;-) Man könnte genauso verfahren, wie im Seitenlayout-Dialog, der in einer Zeile anzeigt, für welche Stammseite die Randeinstellungen gelten. So eine Zeile könnte man auch im Papierformat-Dialog unterbringen und für jede Stammseite ein eigenes Papierformat bzw. Hoch- und Querausrichtung erlauben. Dass das programmiertechnischen Aufwand bedeutet, bezweifle ich natürlich nicht.

    Was wohl daran liegt, dass die Mehrzahl der Autor-Benutzer Romane und Sachbücher schreibt, aber keine technischen Fachbücher. Bei Physik, Chemie und Biologie kommt man sehr schnell zu dem Wunsch, die eine oder andere Seite quer zu stellen.