Neue Seite am Anfang hinzufügen

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von pawelm, 30. Juni 2017.

  1. pawelm

    pawelm Member

    Hallo, liebe Papyrus-Nutzer und Entwickler :)

    Gerade bin ich dabei, mit Papyrus (Papyrus Autor Version 8.52 Win vom 23.6.2017) Bewerbungsunterlagen zu erstellen. Dummerweise habe ich vergessen, ein Deckblatt mit Foto etc. am Anfang zu erstellen.

    Wie erstelle ich eine leere Seite am Anfang eines Dokuments (als 1. Seite)?

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

    Pawel
     
  2. Susi

    Susi Guest

    Dazu einfach auf die allererste Zeile im Dokument gehen und dann STRG+Enter drücken. Dadurch wird ein Seitenumbruch erzeugt und du hast vorn eine neue Seite angefügt. Musst natürlich noch schauen, dass nicht versehendlich Text von Seite 2 auf der neuen Seite übrig bleibt. Das war schon allles. :)
     
  3. pawelm

    pawelm Member

    Vielen Dank für die schnelle Antwort! :)

    Der Tastengriff ist mir bekannt. Jedoch genau das habe ich versucht zu vermeiden. Denn die momentan erste Seite (das Anschreiben) hat ein anderes Layout als die Anderen mit vielen eigenen Einstellungen (Ränder, individuelle Kopfzeile, Textfelder usw.) Wenn ich nun STRG+Enter drücke, müsste ich all diese Einstellungen, Felder usw. Schritt-für-Schritt übertragen. Gibt es denn vielleicht noch eine andere Möglichkeit, eine Seite direkt hinzuzufügen? (ohne in eine bestehende einzugreifen, wie beispielsweise im InDesign unter "Seiten").
     
  4. AndreasB

    AndreasB Well-Known Member

    In dem Menü' Dokument - Layout' kannst du deine neue erste Seite, dort die Stammseite ab Seite 3 bei dir geben. Seitenbereich zuweisen. Vorausgesetzt, du hast deine jetzige Seite 1 mit einer anderen Stammseite als alle anderen Seiten versehen.
     
  5. Berti

    Berti Well-Known Member

    Daran sieht man, wie durchdacht und variabel Papyrus Autor ist!
    Damit es auch im Gedächtnis bleibt, sollte man sich nur kleine Abschnitte in der Bedienungsanleitung vornehmen, vor allem aber genau dann, wenn man es braucht!
    Meine Frau mag auch keine Bedienungsanleitungen lesen. Sie fragt mich dann immer ... und ich sitze dann oft mehrere Stunden und versuche zu verstehen, was da gemeint sein könnte. Was man verstanden hat, kann man auch erklären.
    Allerdings musste die Anleitung von PA auch nicht erst ins Deutsche übersetzt werden. So wird vieles leichter.
    Gruß Berti