Kapitel verschieben im Organizer

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von W-S, 12. November 2019.

  1. W-S

    W-S Member

    Habe zum ersten Mal im Organizer Kapitel verschoben (Kurzgeschichtenband). Funktionierte offensichtlich.

    Mein Problem: Im Textfenster sind nun alle verschobenen Texte grün. Wahrscheinlicher Grund, PA schneidet den Text aus und fügt in ein. Ist neu an dieser Stelle. OK.
    Da der gesamte Text nun grün ist, sind die erst gemachten Änderungen, die bei 'Verfolgung' angezeigt werden, nicht mehr erkenntlich.
    Ein komplett grüner Text liest sich auch nicht besonders gut.
    Abhilfe: 'Verfolgung' abschalten. Funktioniert. Jetzt wäre es schön, wenn dafür ein Button auf der Organizer-Seite wäre. Zwecks nicht zwischen den Fenstern hin und her und undo, etc.
    In meinen Augen reichte eine kleine Markierung (in Überschrift oder so), dass der Text hier neu ist. Ich glaube, dass ein Autor solch einen Schritt im Gedächtnis behält.

    Gibt es eine elegante Lösung für Vergessliche?
     
  2. glucose

    glucose Well-Known Member

    Vielleicht einen Rechtsklick auf den grünen Text und dann die Änderung des Verschiebens annehmen? Nur geraten, nicht probiert.
     
  3. W-S

    W-S Member

    Danke, habs probiert. Dann sind aber alle 154 Änderungen im Text angenommen und nicht nur die Verschiebungen. Suboptimal.
     
  4. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Vor solch massiven Änderungen würde ich die Änderungsverfolgung ausschalten - dann überleben ältere Änderungen, wenn man sie danach wieder einschaltet.

    Geändert ist halt geändert, woher soll Papyrus nun wissen, welche man haben möchte und welche nicht.