Hallo

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von Ida S., 19. März 2018.

  1. Ida S.

    Ida S. New Member

    Ich bin Ida und seit meinem Besuch auf der Leipziger Buchmesse stolze Besitzerin von Papyrus Autor. Seit mehr als einem Jahr arbeite ich an meinen ersten Roman. Durch Papyrus hoffe ich endlich eine Struktur in mein Durcheinander zu bekommen.
     
  2. Theophilos

    Theophilos Well-Known Member

    Hallo Ida,

    herzlich willkommen hier im Forum. Du wirst sehr schnell feststellen, wenn es nicht schon geschehen ist, dass die Atmosphäre äußerst angenehm ist und man hier mit allen Fragen und Anliegen rund um Papyrus sehr gut aufgehoben ist.
    So hast Du mit Papyrus nicht nur ein sehr gutes und rundes Schreibprogramm erworben, sondern Du bekommst mit diesem Forum zudem eine Plattform geboten, wo fast jedes Problem, das beim Gebrauch von Papyrus auftauchen könnte, gelöst werden kann.

    Also frisch ans Werk mit der Bearbeitung Deines ersten Romans mit Hilfe von Papyrus.
     
    Max gefällt das.
  3. Zauberfrau

    Zauberfrau Well-Known Member

    Hallo Ida,

    herzlich willkommen hier im Papyrus-Forum.
    Ich kann mich @Theophilos nur anschließen. Hier sind alle sehr nett und hilfsbereit. Es ist ein toller Zusammenhalt, der einen bei Problemen schnell vorwärts bringt und stets den Humor nicht verliert. :)

    Man liest und schreibt sich,
    liebe Grüße,
    Vroni
     
  4. Bloodhound

    Bloodhound Well-Known Member

    Auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Ich schließe mich @Zauberfrau und @Theophilos an und wünsche Dir hier viel Spaß und Erfolg beim Arbeiten an Deinem Roman.

    Viele Grüße
    Bloodhound
     
  5. Max

    Max Well-Known Member

    Herzlich Willkommen, Ida!
    Genau! "Hier werden Sie geholfen".
    Papyrus ist ein umfangreiches und komplexes Programm, was mehr kann, als nur Rechtschreibhilfe. Gerade bei der Strukturierung Deines Romans sollte Papyrus hilfreich sein. Wenn Du Fragen zu den Datenbanken und übrigen Hilfsmitteln wie Denkbrett und Zeitstrahl hast, kannst Du die hier im Forum loswerden. Eine großartige Hilfe ist das Programm bei der späteren Überarbeitung. Die Stilanalyse mag auf den ersten Blick entmutigend aussehen, hilft aber sehr. Die Synonymvorschläge sind sehr umfangreich. Das habe ich bei noch keinem Programm so gesehen. Doch - wie im Forum bereits diskutiert: Bei der ersten Niederschrift unbedingt alles abschalten, sonst kannst Du vor lauter Kritik und Vorschlägen nicht mehr schreiben.
    Na dann - gutes Gelingen und viel Erfolg!
    Max
     
  6. Ida S.

    Ida S. New Member

    Vielen Dank für den netten Empfang.
    Aktuell kämpfe ich mit dem Verständnis von Papyrus. Wobei ich sagen muss, dass das Handbuch nicht wirklich immer eine aufschlußreiche Antwort auf meine auftretenden Fragen gibt.
     
  7. Max

    Max Well-Known Member

    Fang einfach an und probiere nach und nach neue Funktionen aus. Du wirst schnell merken, dass verschiedene Werkzeuge anderen Schreibprogrammen weit überlegen sind, wie zum Beispiel Funktionen der Rechtschreibkontrolle, Synonymwörterbuch und so weiter. Gar nicht zu reden von der Stilkontrolle in drei Stufen und der Einschätzung der Lesbarkeit. Das Kennenlernen von Papyrus braucht etwas Zeit. Wenn Du an bestimmten Stellen nicht weiterkommst, hilft Dir das Forum.
    Viel Erfolg,
    Max
     
    Bloodhound gefällt das.
  8. Ida S.

    Ida S. New Member

    Deswegen bin ich ich ja auch hier :rolleyes:
    Ich versuche nach und nach mich durchzuwuseln und wenn ich nicht weiter komme, dann wird mir hier doch hoffentlich jemand helfen können.
     
  9. Theophilos

    Theophilos Well-Known Member

    Hallo Ida,

    solltest Du mal einen Vorschlag haben, wie ein besonderer Umstand, der Dir aufgefallen ist, verbessert werden könnte, selbst das kannst Du hier loswerden in der Hoffnung, dass ein solcher Vorschlag aufgegriffen wird. Das ist, so finde ich jedenfalls, das besondere an diesem Programm. Man kann ein Stück mithelfen, es weiterzuentwickeln.:)
     
    SaschaCE und Ida S. gefällt das.