Geschäftsbrief

Dieses Thema im Forum "Beispieldokumente" wurde erstellt von Thomas, 4. September 2008.

  1. Thomas

    Thomas Member

    Hallo allerseits,

    anbei zeige ich Euch einen Entwurf eines Geschäftsbriefes.

    Aus Gründen der Kompatibilität habe ich als Schrift Times New Roman verwendet. Ich selber verwende diese Schrift dafür nicht. Sie ist einfach viel zu oft benutzt worden. Für wissenschaftliche Arbeiten jedoch ist sie unverändert eine sichere Sache.

    Einige Schrift-Ideen:
    "cool" und freundlich ist Futura Book oder medium als Grundschrift,
    zeitlos die Caslon-Varianten,
    neutral die Charter von Bitstream,
    warm die Palatino Linotype oder die Garamond-Varianten,
    warm und kraftvoll die Georgia (auf ausreichenden Durchschuß achten),
    urbritisch die Gill Sans (nicht zu klein setzen),
    grazil und liebenswürdig die Perpetua (nicht zu klein setzen) und die Bodoni-Varianten - letztere aber nicht für den üblichen Schriftverkehr.

    Viele Grüße
    Thomas
     

    Anhänge:

  2. john

    john New Member

    Hallo,

    netter Vorschlag, auch wenn mir die untere Querlinie nicht vollkommen zusagt.

    Die Hinweise zu den Schriftarten erinnern mich irgendwie ganz stark an diverse Diskussionen aus der (La)TeX-Welt :cool:

    Gruss,
    John
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017