DarkSky - Mein erster Roman - Mit Papyrus geschrieben

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von boerni, 31. Mai 2019.

  1. oskar21

    oskar21 Member

  2. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Hallo Bernd,
    vielen Dank für den Link. (y)
    Das ist schon seltsam. Man bekommt ja sonst auch alles mögliche vorgeschlagen ... :)
     
  3. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Danke auch an @oskar21.
    Digital lese ich nicht. Ich habe lieber ein Buch in der Hand ... :)
     
    Stephan Zoellner, boerni und oskar21 gefällt das.
  4. krakonosch

    krakonosch Member

    Mir gefällt das rechte Cover zwar etwas besser; glaube aber, dass das linke mehr "catchy", sprich blickfangneder und verkaufsanregender, ist.
     
    boerni gefällt das.
  5. Greifenklau

    Greifenklau Active Member

    @Pferdefrau
    Doch, bei Amazon. Soweit ich mich erinnern kann, war das ein Mängelexemplar (mit 0 Mängeln ).
     
  6. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Buch ist da. Angefangen zu lesen habe ich noch nicht. Jetzt, da ich es in den Händen halte, finde ich das neue Cover gut gelungen.
     
    boerni und Greifenklau gefällt das.
  7. boerni

    boerni Member

    Danke. Bin auf dein Feedback gespannt! Schönes und sonnenreiches Wochenende!
     
  8. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Danke. Ebenfalls ein schönes Wochenende :)
     
  9. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Hallo boerni,

    ich habe dein Buch noch nicht gelesen, aber mein Mann. Ihm hat es gut gefallen. Er gibt Dir demnächst noch ein Feedback.
     
  10. boerni

    boerni Member

    Guten Morgen,
    danke! Bin gespannt!
     
  11. Greifenklau

    Greifenklau Active Member

    Eine weitere Rückmeldung. Meine Frau hat das Buch nun auch gelesen und zwar „in einem durch“. Dafür hatte sie das Buch „Die letzte Einheit“ von Scalzi in den Papiermüll geworfen, weil es schlecht, langweilig und zusammenhanglos geschrieben sei. Nebenbei bemerkt hat sie die anderen Bücher von Scalzie, wie „Krieg der Klone“ für gut befunden.
    Also ein weiters Lob an Deine Adresse. Hier scharren zwei Menschen in Erwartung Deines Folgeromans schon mit den Füßen.
     
  12. boerni

    boerni Member

    Hi Greifenklau,
    bitte grüße deine Frau von mir herzlich und danke für die schöne Rückmeldung!
    Das mit dem Scalzi und dem Papiermüll tut mir leid - aber zumindest wird das Material recycelt :)

    Teil 2 der DarkSky Trilogie ist echt in Arbeit, aber ich brauche für die Überarbeitung von vier Kapiteln länger als erwartet - es hat mir einfach nicht gefallen und so habe ich die Story an der Stelle nochmals geändert - jetzt finde ich sie stimmiger, logischer und passt besser zusammen.

    Außerdem bin ich gerade dabei das Serienkonzept zu DarkSky von 27Films zu lesen. Es ist bereits die zweite Fassung ... mehr kann ich leider nicht verraten ...

    Also, ich halte Euch auf dem Laufenden.
    Schönes Wochenende!
    Bernd

    PS Demnächst gibt es den ersten Vorschlag zu dem Cover von Teil 2 hier anzuschauen. Hatte ich ja versprochen. Da aber die Überarbeitung des Texts etwas länger dauerte, hatte ich noch keine Zeit mit meinem "Designer" daran zu arbeiten....
     
    oskar21 gefällt das.
  13. boerni

    boerni Member

    Greifenklau, Lusmore, oskar21 und 2 anderen gefällt das.
  14. boerni

    boerni Member

    Meine Testleser-Exemplare zu LostSky - Teil 2 der DarkSky-Trilogie sind da und gehen heute in die Post!
    Es geht voran! Zwei Jahre Arbeit für knapp 400 Seiten Text.:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Oktober 2019
    Greifenklau, Yoro und monaL gefällt das.
  15. boerni

    boerni Member

    Whisky spielt im zweiten Teil eine kleine Nebenrolle :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Oktober 2019
  16. DarkLion

    DarkLion New Member

    Das linke Cover zieht wegen seiner reizvollen farblichen Gestaltung sofort das Augenmerk auf sich.
    Das rechte ist allerdings harmonischer Gestaltet und viel aussagekräftiger. Meine erste Assoziation ist: "Die Erde, aus dem Weltall betrachtet und im Fadenkreuz" und schon geht das Kopfkino los und ich frage mich: "WER betrachtet da gerade die Erde? Ist das ein Fadenkreuz oder nur das Display vom galaktische Vermessungsamt? Freund oder Feind"?
    Beim linken Buchcover kommen mir dagegen gar keine Assoziationen. Es ist wirklich hübsch, aber steril.
    Es würde mich sehr interessieren was nun einen potentiellen Leser eher zum Kauf animiert.
    Wie auch immer - herzlichen Glückwunsch zum Abschluss Deines Projektes und ich wünsch Dir viel Erfolg.
     
  17. boerni

    boerni Member

    Hi DarkLion,
    danke für das Feedback - die Neuauflage mit dem neuen Cover läuft wesentlich besser, als das alte. Woran das liegt, kann ich natürlich nicht mit Bestimmtheit sagen, aber ich denke schon, dass es etwas mit der Optik zu tun hat. Bei Amazon sieht es einfach besser aus - gerade bei der verkleinerten Darstellung. Ich werde die Tage mal anfangen, die neuen Covervorschläge für den zweiten Teil posten. Bin gespannt ....
     
    Greifenklau und oskar21 gefällt das.
  18. DarkLion

    DarkLion New Member

    Der Erfolg gibt recht.
     
  19. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Hallo boerni,

    ich bin durch. Wow, was für eine Story! Alles drin, was eine gute Geschichte ausmacht. Tolle Charaktere, Aktion, Spannung und ein interessantes Thema. Und der Schluss erst ...
    Auch die Schauplätze finde ich klasse (Ramstein ist nicht so weit weg von meinem Wohnort).
    Auf den Film bin ich gespannt. Beim Lesen ist er quasi in meinem Kopf mitgelaufen.:)

    Liebe Grüße, auch von meinem Mann. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.
     
  20. boerni

    boerni Member

    Hi Ihr zwei,
    schön, dass Euch die Story und die Figuren gefallen haben!
    Bald kommt Teil 2! Ob ich es vor Weihnachten noch schaffe, ist eher unwahrscheinlich. Es ist einfach unglaublich viel Arbeit ...
    Aber trotzdem, freue dich auf Priya und Henning und jede Menge Überraschungen! Diesmal ist der SciFi Part größer - bin gespannt, wie es allen gefällt. Gerade sind die Testleser dran und ich bekomme jeden Tag Feedback zur Story (und Rechtschreibfehlern ...). Das ist gerade eine echt spannende Zeit.
    Außerdem wurde heute in München auf der "Seriencamp München" das Serienkonzept zu DarkSky vorgestellt. Der Drehbuchautor Peter Koller (https://www.kop11.com/) hat für 27Films zusammen mit Oliver Damian das Drehbuch-Konzept geschrieben. Mal sehen, was dabei heraus kommt.
    Die Arbeiten am Cover sind gestartet ... sobald ich was zum Zeigen habe, werde ich hier einen Link einstellen.

    So, jetzt ist es schon spät. Vielleicht geht noch eine Netflix Episode ....

    Was sind Eure Netflix/Amazon/Sky/... Highlights?
     
    Pferdefrau gefällt das.