Überflüssige Leerzeichen am Ende der Zeile

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von Riezi, 7. Juli 2019.

  1. Riezi

    Riezi New Member

    Ich habe einen Fehler gefunden, der an das Thema 'Überflüssige Leerzeichen' eingestellt von ger am 29.12.2018 anknüpft.

    Papyrus erkennt ja zwei Leerzeichen hintereinender als Rechtschreibfehler, was ich sehr gut finde und was im Normalfall auch gut funktioniert.
    upload_2019-7-7_9-32-36.png
    Befinden sich die beiden Leerzeichen jedoch zufällig am Zeilenende, wird der Fehler nicht mehr erkannt.
    upload_2019-7-7_9-32-50.png
    Rückt er (zufällig) weiter in die nächste Zeile klappt es wieder.
    upload_2019-7-7_9-33-1.png
    Dieser Fehler sollte dringend behoben werden, weil man sich sonst in 'Sicherheit' wiegt.

    Natürlich kann man den gesamten Text nach zwei Leerzeichen durchsuchen und diese so oft durch eines ersetzen, bis nichts mehr gefunden wird, aber das ist ein übeflüssiger Arbeitsschritt.

    Interessant in diesem Zusammenhang ist auch, dass das Leerzeichen am Ende der Zeile nie durch ein Zeichen dargestellt wird ('Hilfzeichen anzeigen' einschalten).

    Gruß aus Berlin
    Riezi
     
  2. Alex Sassland

    Alex Sassland Well-Known Member

    Ein Leerzeichen sieht man schon, aber das zweite nicht ...

    Wenn das doppelte Leerzeichen ans Ende der Zeile rutscht, wird zunächst noch angemarkert, aber sobald man darüber hinweg geht, nicht mehr. Erst wenn die beiden Wörter wieder nebeneinander in einer Zeile stehen, kommt die Markierung wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2019
  3. Alex Sassland

    Alex Sassland Well-Known Member

    Bestätigt - Beispiel:
    upload_2019-7-7_14-4-25.png
    Wort eingefügt:
    upload_2019-7-7_14-5-7.png
    Cursor versetzt in "tippen" - Markierung verschwindet:
    upload_2019-7-7_14-6-6.png
    und erscheint dann wieder:
    upload_2019-7-7_14-8-42.png