„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Erin J. Steen Vorwärts Bernd Stoehr

Bücherecke

Homepage Twitter

Thorsten Steffens

Thorsten Steffens

Studiert habe ich die Fächer Germanistik und Anglistik. Zuvor und währenddessen habe ich allerdings in den unterschiedlichsten Berufen gearbeitet: Als Web-Designer, als Musikmanager, als Dozent an einer Universität, als Platzanweiser und als Kassierer im Supermarkt. Inzwischen arbeite ich als Lehrer an einer Realschule, wo ich die Fächer Deutsch und Englisch sowie eine Anti-Rassismus-AG unterrichte.

Im August 2018 erscheint mein erster Roman "Klugscheißer Royale" bei Piper.

Mehr Informationen über mich und meinen ersten Roman findet man auf meiner Homepage unter www.thorstensteffens.com - dort gibt es auch eine Hörprobe des ersten Kapitels.

Thorsten Steffens über Papyrus:

"Am hilfreichsten finde ich den Duden-Korrektor."

Klugscheißer Royale

Klugscheißer Royale

Humor | 270 Seiten | Piper | ISBN: 978-3-492-50165-1 | Leseprobe

Timo Seidel ist 28 Jahre alt und führt ein Leben ohne jegliche Ambitionen. Anstatt wie seine Freunde Karriere zu machen, ist er in seinem Studentenjob hängengeblieben. Dement­sprechend uninspiriert führt er seine Arbeit aus, so dass er fristlos entlassen wird. Zu allem Überfluss hat seine Freundin Cleo beschlossen, sich von ihm zu trennen. Nun steht er also da: Ohne Freundin, ohne Job, ohne Geld und ohne Perspektive. Aus heiterem Himmel bietet sich ihm jedoch eine außergewöhnliche Offerte: Er bekommt einen befristeten Arbeitsvertrag als Lehrer.

Nun ist es also offiziell: Für die kommenden sechs Monate darf Timo staatlich beauftragter Klugscheißer sein. Im öffentlichen Dienst! Vom Staat angeheuert wie James Bond! Quasi 007 Klugscheißer Royale! Schnell muss er allerdings feststellen, dass der Lehrerberuf doch ein wenig schwieriger ist als ursprünglich gedacht…