„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Sandra Florean Vorwärts Jörg Fockenbrock

Bücherecke

Homepage Facebook

Susan Florya

Susan  Florya

Susan Florya wurde 1969 während einer Urlaubsreise in Istanbul / Türkei geboren. Dabei hätte sie um Haaresbreite auf einem Campingplatz das Licht der Welt erblickt, wenn ein rasender Taxifahrer nicht in halsbrecherischem Tempo doch noch dafür gesorgt hätte, dass ihrer Mutter eine Geburt im Wohnwagen erspart blieb.
Wem so viel Reisefieber in die Wiege gelegt wurde, der will auch später sämtliche Ecken der Welt entdecken. Da ist nicht überraschend, dass Susan bis heute so oft wie möglich den Koffer packt und auch ihre Romane mit einer guten Prise "weite Welt" würzt.

Aufgewachsen ist sie erst in Dortmund, dann hat es sie mitten ins Rheinland verschlagen. Ihren Lebensunterhalt verdient sie als Angestellte eines großen Konzerns in Düsseldorf.
Schon als Kind hat sie Geschichten aufgeschrieben, und ein Leben ohne Bücher ist für sie undenkbar. Ihre Hobbies verbindet sie nun, indem sie gefühlvolle Romane in fernen Ländern ansiedelt und ihre Leser auf diese Art an einige der interessantesten Orte der Welt entführt.

Susan Florya über Papyrus:

"Die gelben Notizzettel sind einfach klasse! Ich weiß gar nicht mehr, wie ich jemals ohne sie ausgekommen bin! Überhaupt ist das ganze Programm einfach eine supertolle Erfindung. Da war mal jemand am Werk, der wusste, was sich Autoren wünschen."

Ein Saxofon im Handgepäck

Ein Saxofon im Handgepäck

Roman allgemein | 352 Seiten | Books on Demand | ISBN-13: 978-3734771736: ASIN: B010XJZ93A | online in allen Shops / auf Bestellung im örtlichen Buchhandel e | Leseprobe

Erst ein folgenschwerer Hundebiss, dann ein schwangerer Teenager … Am Ende seiner Karriere nimmt die Scheidung dem einstigen Star-Musiker Jeff nicht nur seine Millionen, sondern auch die geliebte Tochter. Er baut sich in seiner Heimat Kapstadt eine neue, bescheidene Existenz auf. Im Schatten des Tafelbergs wächst langsam Gras über die skandalträchtige Vergangenheit. Doch die Sehnsucht nach Sarah lässt ihn nicht zur Ruhe kommen.

Bis ihn eines Tages ausgerechnet die Frau, die ihm alles genommen hat, um Hilfe anfleht. Nur er kann Sarahs Leben retten. Bekommt Jeff damit endlich die Chance, seine Tochter zurückzugewinnen? Ist wenigstens sie an der Wahrheit interessiert? Doch Sarah lebt in der Schweiz. Aber auch in Südafrika warten eine Frau und ein Kind auf Jeff …

Dieser gefühlvolle Roman entführt den Leser in die ebenso farbenprächtige wie fremde Welt Südafrikas und nimmt ihn mit auf eine fesselnde Reise zwischen Verzweiflung, Hoffnung und Liebe.

Wellenspiel der Liebe - Mermaid Cruises 1

Wellenspiel der Liebe - Mermaid Cruises 1

Liebesroman | 316 Seiten | bookshouse | ISBN-13: 978-9963537518: ASIN: B01KXROV40 | Amazon Kindle; Taschenbuch überall erhältlich | Leseprobe

Schon vor der Hochzeit untreu? So weit kommts noch! Umgehend jagt Patsy ihren Verlobten zum Teufel und geht mit ihrer Schwester Amy auf Karibik-Kreuzfahrt. Statt Liebeskummer stehen Beachboys, Pool und Party auf dem Programm. Bis Amy dem geheimnisvollen Schiffszauberer begegnet. Fremd und auf seltsame Weise vertraut, verwandelt er ihr wohlgeordnetes Durchschnittsdasein in ein Wechselbad der Gefühle. Sucht der arrogante Showstar nur einen neuen Fan, um seine Eitelkeit zu befriedigen? Oder steckt mehr hinter dem Mann mit der perfekt modellierten Fassade, der sie zu verzaubern versucht? Amys Herz gehört noch immer ihrem viel zu früh verstorbenen Ehemann, dennoch kann sie sich dem Charisma des Magiers nicht entziehen. Denn tief in ihm lauert ein Geheimnis, das ihrer beider Zukunft völlig auf den Kopf stellt … "Wellenspiel der Liebe" ist eine Reise voller Zauber, Liebe und Sehnsucht. Band 1 der romantischen Mermaid Cruises-Reihe.

Nebel über den Reben

Nebel über den Reben

Liebesroman | 402 Seiten | bookshouse | ISBN-13: 978-9963536207: ASIN: B06X9WNDW2 | Amazon und alle anderen online-Buchhändler | Leseprobe

Können unter der Sonne Kaliforniens Gefühle reifen wie ein edler Wein? Colin hat gerade alle Hände voll damit zu tun, seine Rebstöcke zu retten, als Lisha McTavish wieder in sein Leben tritt. Die kleine Kylie und das familieneigene Weingut halten ihn genug auf Trab, weitere Komplikationen sind unerwünscht. Sein Vater ist allerdings anderer Meinung und gibt der erfolgreichen Kellermeisterin einen Job an Colins Seite. Damit ist nicht nur Stress am Weinfass vorprogrammiert. Schon bald kürt Kylie ausgerechnet Lisha zum Ersatz für ihre Mama, aber in Colins Herzen ist kein Platz für eine neue Liebe. Kann Kylie ihren Daddy davon überzeugen, dass er sich auf der ganzen Linie in Lisha geirrt hat? Oder muss auch Kylie lernen, dass nicht alle Wünsche im Leben in Erfüllung gehen?