„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Susanne Kliem Vorwärts Dennis Kohlmann

Bücherecke

Homepage Facebook

Regine Koelpin

Regine Koelpin

Regine Kölpin, geb. 1964 in Oberhausen (NRW), lebt seit ihrer Kindheit an der Nordseeküste. Sie schreibt Romane und Kurzprosa, gibt Anthologien heraus und arbeitet als Referentin an einer Fernakademie. Die Autorin wurde mehrfach ausgezeichnet, ( u.a. Stipendium Tatort Töwerland/ Titel: Starke Frau Frieslands).

Mit ihrem Mann Frank Kölpin konzipiert sie Musik-und Bühnenprojekte, wie das Musical „Die Lebenspflückerin“. Regine Kölpin schrieb dazu das Textbuch und die Songtexte. Die beiden haben
fünf erwachsene Kinder und mehrere Enkel. Die Schriftstellerin lebt ihr Großfamiliendasein in einem idyllischen Dorf mit großem Haus und Garten, genießt die Nähe zur Nordsee und den Blick über die Wiesen zur Mühle, wo es sich wunderbar schreiben lässt.

Mehr: www.regine-koelpin.de

Regine Koelpin über Papyrus:

"Es ist ein ausgezeichnetes und gut zu bedienendes Programm."

Oma geht campen

Oma geht campen

Roman allgemein | 320 Seiten | Knaur | ISBN-13: 978-3426519639 | Thalia/ Amazon Buch&Papier Eckermann, alle Buchläden

Regine Kölpins sympathische Heldin ist Bille Rubens, 73 Jahre alt und eigentlich eine sehr patente Frau. Trotzdem ist sie einem Betrüger aufgesessen, dem sie jetzt eine horrende Summe schuldet. Als wären das nicht genug Sorgen, verfolgt Fleischermeister Häwelmann sie mit Heiratsanträgen.

Da kommt ihr das Angebot ihrer Nachbarn gerade recht: Für deren Kinder gibt Bille gern die Ersatz-Oma, und in dieser Funktion soll sie mit an die Nordsee, zum Campen. Leider reisen Billes Probleme ihr nach, weshalb es auf dem Campingplatz bald höchst turbulent zugeht. Ein Glück, dass Billes ›Enkelkinder‹ ihr beistehen, tatkräftig unterstützt von Biker Franz. Der nervt nicht mit Anträgen, dafür hat er eine Harley …

Oma zeigt Flagge

Oma zeigt Flagge

Roman allgemein | 336 Seiten | Knaur Verlag | ISBN-13: 978-3426516829 | Amazon, Thalia Buch& Papier Eckermann, Buchhandle allgemein

Verschwindet ein Geburtstag, wenn man fest genug nicht an ihn denkt? Oma Jette genießt ihr postfamiliäres Dasein (glaubt sie jedenfalls) und plant, ihren 60. einfach zu ignorieren. Enkelin Marie plant derweil eine Geheimoperation.

Was Jettes Jugendliebe Günther plant, als er sich samt Scheidungs-Hamster Emma bei ihr einquartiert, ist ungewiss. Sicher ist nur, dass Jettes Leben plötzlich gehörig kopfsteht.

Bis zum Himmel

Bis zum Himmel

Jugendbuch | 140 Seiten | Graphiti | ISBN-13: 978-3945383872 | Amazon, Thalia, allgemeiner Buchhandel

Nach dem Tod ihrer Stute Holly, ist die vierzehnjährige Emma am Boden zerstört. Noch während sie versucht, damit fertig zu werden, attackiert ein gewisser „Paulus“ sie mit seinen Botschaften. Sie weiß nicht, wer dahinter steckt. Zunächst versucht Paulus ihr Hinweise zu geben, wie sie mit ihrer Trauer umgehen soll. Doch als Emma einen großen Fehler macht, werden die Botschaften plötzlich bedrohlich und Emma fühlt sich verfolgt.

Haben Rico und Moritz aus ihrer Klasse damit zu tun? Die beiden machen sich ständig über Emma und ihre Pferdeliebe lustig. Oder steckt doch der Stallbursche hinter all dem? Emma bleibt nichts anderes übrig, als sich ihrer Schuld zu stellen…

Die Rückkehr der Lebenspflückerin

Die Rückkehr der Lebenspflückerin

Historischer Roman | 320 Seiten | KBV Verlag | ISBN-13: 978-3954414048 | Amazon/Thalia/allgemeiner Buchhandel

Im Frühling des Jahres 1550 kehrt die schwangere „Lebenspflückerin“ Hiske an der Seite ihres Mannes, des Arztes Jan Valkensteyn, nach Jever zurück. Ihre alte Freundin, die Duuvke Anneke Hollander, fürchtet um ihr Leben, weil sie Augenzeugin eines Mordes geworden ist. Kurz vor dem Eintreffen der beiden wird noch ein weiterer Mann tot aufgefunden.

Besteht am Ende ein Zusammenhang zwischen den Morden und der beständig voranschreitenden Reformation? Das Jeverland ist schließlich dem katholischen Kaiser als burgundisches Lehen verpflichtet. Oder ist es womöglich die Absicht der Ostfriesen, Unfrieden stiften, um endlich das Land für sich einzunehmen? Jan und Hiske suchen fieberhaft nach Verbindungen zwischen den Toten, bis Hiske schließlich selbst in große Gefahr gerät und dabei sogar das Leben ihres ungeborenen Kindes aufs Spiel setzt.

Die Feuerperlenkette

Die Feuerperlenkette

Kinderbuch | 150 Seiten | Graphiti | ISBN-13: 978-3945383834 | Amazon/Thalia/allgemeiner Buchhandel

Ragnas Vater Ari bringt nach einer langen Seefahrt den Unfreien Louis mit ins Wikingerdorf. Er wird von den anderen Wikingerkindern nicht akzeptiert, nur Ragna kommt ihm näher. Als Louis bezichtigt wird, ihrer Mutter Isgerd die wertvolle Feuerperlenkette gestohlen zu haben, verweist Ari ihn des Dorfes und schickt ihn in die dunklen Wälder rund um den Fjord. Ragna aber glaubt an Louis’ Unschuld und folgt ihm.

Die Kinder geraten nicht nur in geheimnisvolle und gefährliche Abenteuer, zwischen ihnen spinnt sich auch eine tiefe Freundschaft und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem wahren Dieb. Ein Abenteuerroman aus der Wikingerzeit, der auch mit der kindlichen Fantasie und den Mythen und Sagengestalten der Wikinger spielt.