„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Jeanne Winter Vorwärts Uwe Wittenfeld

Bücherecke

Homepage Twitter Facebook

Manu Wirtz

Manu Wirtz

Manu Wirtz ist Jahrgang 1959 und gebürtige Solingerin. Nach einer Lehre absolvierte sie an der Bergischen Universität Wuppertal ein Studium zur Kommunikationsdesignerin. Seit Jahren arbeitet sie im Marketing, in der Werbung, für Buchverlage und Druckereien.

Daneben ist sie Autorin zahlreicher Artikel über Computerkunst, Marketing oder Rettungshundearbeit. Manu Wirtz lebt in der Eifel mit ihrem Ehemann und der Katze Jule.

Manu Wirtz über Papyrus:

"Ich liebe vor allem die Figuren- und Recherchedatenbanken. Und der Thesaurus ist unübertroffen in seinem Komfort."

60 plus Hund, Der geeignete Hund für die späten Jahre

60 plus Hund, Der geeignete Hund für die späten Jahre

Ratgeber | 128 Seiten | Oertel & Spörer Verlag | ISBN-13: 978-3886278619 | Amazon

Sie gehören zu den Best Ager, die Kinder sind längst aus dem Haus und Sie haben wieder mehr Zeit für sich? Oder Sie sind in Altersteilzeit, möglicherweise auch schon in Rente und haben jetzt die Gelegenheit, sich den langgehegten Wunsch nach einem Hund zu erfüllen? Und fragen sich gleichzeitig: Bin ich nicht doch schon zu alt dafür? Wer weiß, ob ich in ein paar Jahren noch gut zu Fuß bin? Was passiert, wenn ich krank wrde oder ins Altenheim komme? Dann halten Sie genau das richtige Buch in der Hand.

Die verschiedenen Zukunftsperspetiven werden in diesem Buch durchgespielt und Vorschläge oder Lösungen für Probleme angeboten, die mit Alter, Gesundheit, Hobby, Reisen oder Alleinsein zu tun haben. Ebenso wird eine Reihe ausgewählter und besonders für ältere Menschen geeigneter Hunderassen vorgestellt. Ergänzt durch praktische Ratschläge rund um den Alltag mit einem Hund. Dieser Titel ist im Großdruck erschienen!

Die Löffel-Liste, 13 bunte Lebenträume

Die Löffel-Liste, 13 bunte Lebenträume

Kurzgeschichte | 156 Seiten | Books on Demand | ISBN-13: 978-3735756619 | Amazon | Leseprobe

Haben Sie eine Löffel-Liste? Diese Liste mit den Dingen, die man erleben möchte, bevor man „den Löffel abgibt“? Was wäre denn Ihr größter Lebenstraum?

Dreizehn Autorinnen und Autoren haben sich diese Frage gestellt und sich ihren Wunschtraum in einer Kurzgeschichte erfüllt. Jetzt ist das neue Buch von Manu Wirtz (Herausgeberin) erschienen. „Die Löffel-Liste“ ist eine Kurzgeschichtensammlung mit 13 bunten Lebensträumen. Es geht um Wünsche nach Freiheit, Veränderung, Erfüllung, Liebe, Gerechtigkeit und Abenteuer.

"Wer hat als Kind nicht davon geträumt, mit einem Delfin zu schwimmen oder als Teenager, mit einem Motorrad quer durch Europa zu fahren. Der erwachsene Mensch möchte aus dem Trott ausbrechen, fliegen, ein Abenteuer erleben oder …", sagt die Herausgeberin über das Buch, "Die Aufgabe war, sich seinen unerfüllten Lebenswunsch in der Fantasie zu erfüllen und dieses Erlebnis aufzuschreiben. Herausgekommen sind Geschichten voller Emotionen, Handlungen, Beschreibungen und Dialogen. Ob es dabei tatsächlich um persönliche Lebensträume geht oder um Fantasie, verrate ich hier nicht". Infos gibt es unter www.katzenkrimi.com oder https://www.facebook.com/loeffel.liste.