„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Katrin Berger Vorwärts Sonja Bethke-Jehle

Bücherecke

Litha Bernee

Litha Bernee

Litha ist gebürtige Westerwälderin und lebt seit einigen Jahren, mit ihrer großen Liebe auf einem Hausboot in Irland.
Ein knisterndes Lagerfeuer, der raue Wind, der ihr durch die Haare faucht, wenn sie auf Bela, ihrem feurigen Hengst am Shannon entlang galoppiert, inspirieren Litha zu ihren Geschichten.
Starke Frauen, charismatische Männer, dunkle Geheimnisse und stilvolle Erotik, sind die Zutaten, aus denen Litha ihre Charaktere zum Leben erweckt. Sie liebt es mit Worten zu jonglieren und die Leser mit Emotionen zu fesseln. Sie sollen mit ihren Charakteren fühlen, lachen, aber hin und wieder auch weinen. Denn so ist das Leben, facettenreich wie ein Regenbogenkristall.
Als Autorin koppelt sie immer Erotik mit Liebe, denn nur diese Essenz, führt zu wahrer Leidenschaft und Hingabe, die sie in ihre Romane einfließen lässt.

Absoluten Rückhalt, bekommt sie von ihrem Mann und ihren beiden Kindern. Familie steht für Litha ganz oben und hat den größten Stellenwert in ihrem Leben.

Litha Bernee über Papyrus:

"Papyrus hilft mir meine Gedanken und Ideen zu optimieren. Die Vernetzung Text, Figuren, Datenbank, Hintergrundinfos, Szenen, Ereignisse usw. sind neben der hervorragenden Dudenkorrektur die wichtigsten Hilfsmittel für mich."

Stille mein Begehren

Stille mein Begehren

Erotik | 343 Seiten | Blue Panther Verlag | ASIN: B0742JTZCZ | Amazon, Thalia, Buch.de | Leseprobe

Mai Anno 1712:
Eine verbotene Sehnsucht, eine Frau mit dunkler Vergangenheit und ein verlassenes Kloster …
Der heißblütige Thoran hat eine Schwäche für schöne Frauen und sinnliche Spiele. Als Gast in vornehmen Bordellen, teilt er sich oft eine Geliebte mit seinem Zwillingsbruder Nikolai.
Bis er Birgany trifft. sie will er für sich allein und in die vielen Spielarten der körperlichen Liebe einführen.
Er träumt davon, seine Lust in die Hände dieser Frau zu geben und ihr zu dienen.
Und plötzlich wird aus dem Spiel Liebe …
Heiß, sinnlich und voller Leidenschaft erobert Birgany sein Herz. Beide leben ihre Fantasien aus und versinken immer tiefer im Spiel um Macht und Unterwerfung.
Doch kurz darauf zerstört ein Vertrauensbruch dieses innige Band.
Hat er nun die Liebe und den Sex seines Lebens für immer verloren?