„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Ursula Dittmer Vorwärts Tobias Dresen

Bücherecke

Homepage

Julian Magnus Draco

Julian Magnus Draco

Geboren 1973 im schwäbischen Ludwigsburg, ist Julian Magnus Draco ein Quereinsteiger in der Welt der Literatur. Schon in jungen Jahren hatte er Freude daran, mit Wort und Sprache umzugehen und seine Phantasie spielen zu lassen. Zu seinen ersten Werken gehörten Trainingslektüren im Marketing und Managementbereich, die jedoch nur einem begrenzen Personenkreis zugänglich waren.

Im Zuge seiner Karriere verfaßte er auch Firmen- und Produktbeschreibungen für Werbung und Merketing und betextete einige Homepages. Im Bereich der sozialen Medien betrieb und betreibt er noch diverse Blogs unter unterschiedlichen Pseudonymen. Auch schrieb er die ein oder andere Kurzgeschichte im erotischen Bereich, wofür er immer wieder größtes Lob von seinen Leserinnen und Lesern erntete.

Julian Magnus Draco über Papyrus:

"Der Autor über Papyrus: Papyrus gab mir die Sicherheit, von Anfang an Vertrauen in die Stabilität der Software zu haben. Ich habe während der gesamten Projektzeit keinen einzigen Absturz erlebt und der Stand wird sehr oft automatisch gespeichert, so daß nie etwas verloren gehen kann. Was mir auch sehr geholfen hat, war der Zeitstrahl bzw. vor allem die Möglichkeit Szenen und Kapiteln ein exaktes Datum und Uhrzeit zuzuordnen. Das hilft bei komplexeren Handlungssträngen extrem! Danke Papyrus Team!!"

Exodus

Exodus

Science Fiction | 352 Seiten | kultux | ISBN : 978-3981918717 | amazon | Leseprobe

Exodus
„Exodus“ bearbeiten

Exodus! In einer nicht allzu fernen Zukunft werden weite Teile des Globus durch fortschreitende Klimaveränderung unbewohnbar. Während Millionen von Flüchtlingen versuchen sich vor Hunger und Tod in die westliche Welt zu retten, sorgen Kampfdrohnen an den Grenzen dafür, diese scheinbar heile Welt gegen die Menschenmassen zu verteidigen. Plötzlich treten unerklärliche Fehler im System auf. Martin Krieger versucht als leitender Ingenieur, der Ursache dieser mysteriösen Störfälle auf die Spur zu kommen.

Jessica Slade, eine smarte PR-Managerin, leitet das Wahlkampfteam des amtierenden Präsidenten. Als eine PR-Aktion im Desaster endet, beginnt für Jessica ein Alptraum. Ehe sie sich versehen, finden sich die beiden gemeinsam im endzeitlichen Afrika wieder. Aus dem Kampf ums Überleben wird eine wilde Hatz, als die Beiden der Ursache der Störfälle auf die Spur kommen. Eine Verschwörung bis in höchste politische und militärische Kreise droht Europa ins Chaos und an den Rand eines blutigen Staatsstreiches zu stürzen. Nur die Informationen von Krieger und Jessica Slade könnten dies noch verhindern…