„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Benedikta  zu Stolberg Vorwärts Edgar Achenbach

Bücherecke

Homepage Facebook

Frank Zumbrock

Frank Zumbrock

Frank Zumbrock wurde 1967 in Horstmar/Kreis Steinfurt geboren. Schon als Jugendlicher begann er Gedichte und Kurzgeschichten zu verfassen. Von 1997 bis 2001 absolvierte er ein Fernstudium bei der Axel-Andersson-Akademie in Hamburg. Weiterhin die Große Weltbild-Autorenschule in Augsburg.

Kinder-Fantasy-Jugendbücher, Grusel-Romane, Kriminalromane und lyrische Versdichtung gehören zu seinen bevorzugten Genres. Er ist Mitglied beim Bundesverband Junger Autoren und Autorinnen. Mitglied im Kunstverein Steinfurt. Mitglied bei den 42er Autoren zur Förderung der Literatur. Zudem Rezensent für viele unterschiedliche Verlage.

Frank Zumbrock über Papyrus:

"Die Arbeit mit Papyrus-Autor erleichtert den Alltag des Schreibens. Gerade für Autorinnen und Autoren ein effektives Arbeitswerkzeug, welches man beim Schreiben nicht mehr missen möchte. "

TODESMARATHON

TODESMARATHON

Krimi | 311 Seiten | Aavaa - Verlag | ISBN: 978-3-8459-0803-8 | Amazon | Leseprobe

"TODESMARATHON" ist ein Regionalkrimi, der in Steinfurt, im westlichen Münsterland spielt. Volkhard Dempter wechselt von der Kripo Dortmund ins beschauliche Münsterland. Doch die anfängliche Idylle trügt. Ausgerechnet hier versucht die russische Organmafia ein tödliches Netz auszubauen. Sie haben sich auf Marathonläufer spezialisiert, deren Organe sie fachmännisch rauben. Melanie Albrecht ist die neue Kollegin an Dempters Seite, als sie selbst einen Wettlauf gegen die Zeit und gegen ein unmenschliches Verbrechen hinlegen müssen.