„Besser schreiben“

Hier sind die Tests aus c't, selfpublisher und mehr.

Zurück Achim F. Sorge Vorwärts Michael Stappert

Bücherecke

Homepage Twitter Facebook

C.M. Spoerri

C.M. Spoerri

Corinne M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz, in der Nähe von Zürich. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben und verfasste bereits als Kind kleine Kurzgeschichten. Sie studierte Psychologie und promovierte im Frühling 2013. Ehe sie von der Wissenschaft zur Arbeit als Psychotherapeutin wechselte, entschied sie sich, ihr früheres Hobby wieder aufzunehmen und begann im April 2013, den Fantasy-Jugendroman "Alia" zu schreiben.
Darin geht es um ein junges Mädchen, das ihren Weg und ihre Bestimmung in der Fantasywelt Altra sucht und dabei Liebe und Freundschaft findet, aber auch so manchen Gefahren trotzen muss.

C.M. Spoerri über Papyrus:

"Papyrus hat für mich das Schreiben zu einem noch schöneren Erlebnis gemacht. Das Programm wartet mit vielen Extras auf, wie Timeline, Charakteren-Verwaltung, tollen Textanalysen-Optionen etc. Einfach ausprobieren :-)"

Alia - Der magische Zirkel (Band 1)

Alia - Der magische Zirkel (Band 1)

Fantasy | 383 Seiten | AAVAA Verlag | ISBN-13: 978-3845911113 | Amazon | Leseprobe

Sie beherrscht keines der vier Elemente Wasser, Feuer, Luft oder Erde. Jeder in Altra kann es - sie nicht. Da sie demnach zu keiner ansehnlichen Arbeit taugt, wird sie an ihrem sechzehnten Geburtstag als Dienerin in den Magierzirkel von Lormir geschickt. Dort soll sie den Rest ihres Lebens verbringen. Einen Tag vor ihrer Abreise, erfährt sie ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das ihr Leben für immer verändern wird.

Alia - Der schwarze Stern (Band 2)

Alia - Der schwarze Stern (Band 2)

Fantasy | 391 Seiten | AAVAA Verlag | ISBN-13: 978-3845912554 | Amazon | Leseprobe

Alia und Reyvan fliehen in die Eiswälder. Sie suchen den Schwarzmagier, der Alia vor achtzehn Jahren nach Lormir brachte. Alia hofft, von ihm einen Hinweis über ihre Herkunft zu erhalten. Unterwegs kann sie endlich das geheimnisvolle silberne Kästchen öffnen, das ihr ihre Mutter gegeben hat. Der Inhalt wirft allerdings weitere Fragen auf und lässt sie erahnen, dass ihr Abenteuer gerade erst begonnen hat.

Alia - Das Land der Sonne (Band 3)

Alia - Das Land der Sonne (Band 3)

Fantasy | 391 Seiten | AAVAA Verlag | ISBN-13: 978-3845914527 | Amazon | Leseprobe

Die Prophezeiung ihrer leiblichen Mutter führt Alia einer unsicheren Zukunft entgegen.
Kann sie ihren neuen Freunden trauen, oder wird jemand sie an Xenos, den Zirkelleiter von Lormir, verraten? Gelingt ihr die Flucht vor ihm und die Suche nach ihrer Herkunft? Welches Schicksal ist ihr bestimmt?
Ihre Hoffnung: Sie soll im Land der Sonne Antworten auf ihre Fragen finden.

Alia - Das Auge des Drachen (Band 4)

Alia - Das Auge des Drachen (Band 4)

Fantasy | 399 Seiten | AAVAA Verlag | ISBN-13: 978-3845915937 | Amazon | Leseprobe

Sie war von Anfang an zu Großem bestimmt. Jeder Schritt, den sie gegangen ist, führte sie der Erfüllung ihrer Prophezeiung näher. Sie kennt jetzt ihr Schicksal, weiß, wer sie ist und sie hat Verbündete, die ihr ins Talmerengebirge folgen. Denn für den letzten Kampf wird sie nicht nur Kraft und Mut benötigen, sondern auch die Unterstützung der Völker von Altra: der Menschen, Elfen, Gorkas, Zwerge und … der Drachen.

Die Greifen-Saga (Band 1): Die Ratten von Chakas

Die Greifen-Saga (Band 1): Die Ratten von Chakas

Fantasy | 380 Seiten | Sternensand Verlag | ISBN-13: 978-3000497155 | Amazon | Leseprobe

Die sechzehnjährige Mica ist es gewohnt, für das zu kämpfen, was sie zum Überleben auf der Straße braucht. Sie steht am Rande der Gesellschaft von Chakas. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Hunger und Angst. Doch nicht zuletzt dank ihrer magischen Kräfte, die nach und nach in ihr erwachen, kann sie es meistern.
Alles, was ihr etwas bedeutet, ist ihr jüngerer Bruder Faím. Das Schicksal stellt sie jedoch auf eine harte Probe, als Faím von ihr getrennt wird, während sie selbst dem geheimnisvollen Dieb Cassiel in die Hände fällt, der sie in seine Gilde mitnimmt.
Ist es der Beginn eines besseren Lebens? Wird es Mica gelingen, sich in den Kreisen der Diebe eine Stellung zu erkämpfen? Und wie soll sie ihren Bruder wiederfinden, der gerade selbst das Abenteuer seines Lebens erfährt?