Leipziger BuchmesseLeipziger Buchmesse

23.-26. März 2017

Halle 5, Stand D503

Zurück Verena Dahms Vorwärts Ryek Darkener

Bücherecke

Clemens Dähne

Clemens Dähne

Der Autor Dipl.-Ing. Clemens Dähne hat über 20 Jahre Berufserfahrung in der Energiewirtschaft.
Herr Dähne hat die Erfahrung seiner jeweils mehrjährigen Tätigkeit bei einem lokalen Netzbetreiber in Berlin, einem großen internationalen Energieversorger und von Beratungsunternehmen mit. Gepaart mit seiner Erfahrung als Projektleiter, in der Verbandsarbeit und als Führungskraft bietet der Autor geballtes energiewirtschaftliches Wissen. Nicht zuletzt war Herr Dähne Mitbegründer der EDNA-Initiative, heute EDNA Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation e.V.

Stand 09/2014

Clemens Dähne über Papyrus:

"Papyrus bietet alle Funktionen um Fachbücher professionell zu erstellen. Der Umgang mit Papyrus ist intuitiv und es macht einfach Spass mit der Software zu arbeiten. Das Buch wurde druckfertig als eine PDF-Datei beim Verlag abgeliefert, die ohne Korrekturen in den den Druck ging. Was will man mehr?"

IT-Lösung in der Energiewirtschaft heute und morgen

IT-Lösung in der Energiewirtschaft heute und morgen

Fachbuch | 484 Seiten | VWEW Energieverlag GmbH | ISBN-10: 3-8022-0740-8

Alle IT-relevanten Bereiche der Energiewirtschaft werden behandelt: Mess- und Zählwerterfassung, CRM, EDM (Schwerpunktthema), Abrechnung sowie Angebotsmanagement, Fahrplanmanagement nach ETSO Schedule System (ESS), Business Intelligence und weitere.
Dabei werden auch aktuelle Themen wie Regulierung und Verbändevereinbarungen berücksichtigt.
Im Hauptteil werden IT-Lösungen für die verschiedenen Geschäftsprozesse in der Energiewirtschaft in tabellarischer
Form aufgezeigt. Referenzen, Preis- und detaillierte Produktinformationen, Unternehmensportraits und -kennzahlen
ermöglichen einen umfassenden Überblick.
Das Buch gibt außerdem einen Ausblick auf zukünftige IT-Lösungen für die Energiewirtschaft und hilfreiche Tipps für die Durchführung von EDM-Projekten.
Der Autor Dipl.-Ing. Clemens Dähne war Mitbegründer der EDNA-Initiative.