Leipziger BuchmesseLeipziger Buchmesse

23.-26. März 2017

Halle 5, Stand D503

Zurück Gerd Lehner Vorwärts Sven Lennartz

Bücherecke

Homepage

Britta Lehnert

Britta  Lehnert

Britta Lehnert wurde 1971 in Hamburg geboren, zog jedoch bald darauf mit der Familie nach Schleswig-Holstein. Nach der Schulzeit absolvierte sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Diese Branche verließ sie nach einigen Jahren, um als Quereinsteigerin die Leitung einer Pflegeeinrichtung zu übernehmen. Es folgten eine Weiterbildung zur Betriebswirtin der Sozialwirtschaft und eine Ausbildung als Logotherapeutin und existenzanalytische Beraterin. Mittlerweile arbeitet sie als Geschäftsführerin einer kleinen Pflegeheimkette.
Das Schreiben stellt für sie einen wunderbar entspannenden Ausgleich zu ihrer Arbeit dar. Besondere Freude bereiten ihr Kinder- und Jugendbücher, gern auch mit einer gehörigen Portion Fantasy. Seit einigen Jahren verlegt sie ihre Geschichten im Selbstverlag und hat sich dabei auf personalisierte Bücher spezialisiert, die individuell auf den Kunden zugeschnitten sind.

Britta Lehnert über Papyrus:

"Ich liebe die Stilprüfung, weil sie mir auf freundlich-unaufdringliche Weise Bescheid gibt, wenn ich wieder einmal eines meiner Lieblingswörter zu häufig verwende. :)"

Das Flüstern der Quelle

Das Flüstern der Quelle

Jugendbuch | 330 Seiten | Selbstverlag | Sternenglanz-Verlag

Maylin ist ein junges Mädchen wie viele andere auch - bisher. Doch nun wird sie schon seit Tagen von seltsamen Vorkommnissen geplagt, die sie beinahe an ihrem Verstand zweifeln lassen. Ihre beste Freundin Melanie tippt auf Liebeskummer. Sie versucht, Maylin zu helfen, doch was als fröhliches Treffen geplant war, endet in einer Katastrophe: Maylin findet sich plötzlich allein in einem ihr völlig fremden Land wieder. Nichts erinnert an Zuhause, stattdessen weite Landstriche, unbekannte Tiere und Menschen, die noch im Mittelalter zu leben scheinen.
Schon bald wird ihr klar, dass der Rückweg nicht einfach wird. Zum Glück findet sie in dem Bauernmädchen Narli eine hilfreiche Freundin. Zusammen merken die beiden Mädchen schnell, dass Maylin von den Göttern für eine gefährliche Aufgabe ausgewählt wurde.
Tapfer macht sich Maylin auf die gefahrvolle Suche nach der Wahrheit. Während ihrer abenteuerlichen Reise muss sie mit einem Drachen verhandeln, einen Magier besiegen, Höhlen erforschen, einen Kriegszug verhindern und vieles mehr. Doch vor allem muss muss sie einen klaren Kopf behalten, denn ein junger Prinz bemüht sich mit allen Kräften, ihr Herz zu gewinnen ...

gor'nathal - die letzte Klinge

gor'nathal - die letzte Klinge

Liebesroman | 256 Seiten | Selbstverlag | www.sternenglanz-verlag.de

Was machst du, wenn die Liebe deines Lebens gleichzeitig die größte Gefahr für dich bedeutet? Wie reagierst du, wenn du in den Augen des Mannes, den du am liebsten küssen würdest, nur Kälte und den Willen zu töten erblickst? Was fühlst du, wenn der, der dich hinrichten soll, zugleich der ist, der deine Knie weich werden und dein Herz erzittern lässt? Worum bittest du, wenn dir nur noch ein einziger Wunsch gewährt wird?

Hätte Sophie geahnt, was ihr auf dem Ausritt zustoßen würde - sie hätte keinen Schritt in diesen sonderbaren Wald gesetzt. Doch nun beobachtet sie eine Truppe grünäugiger, spitzohriger Männer bei etwas, das niemand sehen sollte. Unglücklicherweise wird sie dabei entdeckt und gegen ihren Willen mitgenommen. Natürlich versucht sie zu fliehen - doch der gutaussehende Anführer durchschaut ihre Pläne und weiß sie zu verhindern ...

Piratenblumen

Piratenblumen

Kinderbuch | 153 Seiten | Selbstverlag | Sternenglanz-Verlag

Malte und Pascal sind beste Freunde und freuen sich riesig, als sie bei einem Hafenfest das tolle Piratenschiff besichtigen dürfen. Da wissen sie aber auch noch nicht, was sie erwartet ... Der heimliche Abstecher in einen versteckten Raum des Schiffes wird zu einem Abenteuer in die wilde Welt der Piraten. Zusammen mit dem Piratenmädchen Mia gehen die Zwei auf Schatzsuche, erforschen einsame Inseln, treiben sich in finsteren Hafenspelunken herum und finden zuletzt sogar einen Weg, Mias größten Wunsch zu erfüllen.

Bibliotherapeutische Anwendung von Märchen, Mythen & Sagen in der Logotherapie und Existenzanalyse

Bibliotherapeutische Anwendung von Märchen, Mythen & Sagen in der Logotherapie und Existenzanalyse

Sachbuch | 239 Seiten | Selbstverlag | Amazon

Dieses Buch befasst sich mit Märchen, Mythen und Sagen aus dem deutschen, keltischen, griechischen und dem orientalischen Raum. Die Erzählungen werden vorgestellt und anschließend im Hinblick auf die drei Grundmotivationen der Logotherapie und Existenzanalyse (Seinsgrund, Grundwert und Selbstwert) interpretiert. Ergänzt wird jede Geschichte durch eine Reihe von möglichen Fragen, die in der existenzanalytischen und logotherapeutischen Beratung und Therapie hilfreich sein können.
Interessierte Leserinnen und Leser können sich mit diesem Buch auf eine spannende Reise in bekannte und weniger bekannte Geschichten begeben - und dabei vielleicht auch etwas Neues über sich selbst erfahren.